Ferienwohnung "2-Raum-FeWo - barrierefrei - Deichwiesen/" in Karlshagen, Usedom für 2 Personen (Deutschland)

12 Fotos

Unterkunft

  • Ferienwohnung
  • ca. 50m²
  • max. 2 Personen
  • 1 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer
  • 1 Küche

Lage

  • Land: Deutschland
  • Region: Usedom
  • Ort: Karlshagen
  • Meer: 1.6 km
  • See: 1.8 km

Ausstattung

  • Haustier erlaubt
  • Geschirrspüler
  • Parkplatz
  • Sat-TV
  • TV
  • Waschmaschine
  • Kamin
  • Heizung

Das Ferienhaus Deichwiesen steht im Ostseebad Karlshagen, im ruhigen Teil des Ostseebades und verfügt über einen schönen Garten mit Grillmöglichkeit
Es befinden sich insgesamt 7 Ferienwohnungen in dem schönen Haus. Diese teilen sich in 2 und 3 Raum-Wohnungen auf.
Die Wohnungen sind hochwertig ausgestattet. Teilweise sind die Wohnungen im Erdgeschoss barrierefrei.
Es können sich 1-5 Personen wohlfühlen. Haustiere sind gern gesehen, doch ist der Garten nicht als Auslauf für Hunde gedacht. Es sollte hier Rücksicht aufeinander genommen werden.
Umweltbewusstsein wurde bei Erstellung des Ferienhauses groß geschrieben.
Die Wohnung verfügen fast alle über einen Kaminofen, der wohlige Wärme nach einem ausgedehnten Spaziergang im Herbst und Winter spendet.
Eine Fußbodenheizung in allen Räumen sorgt für eine angenehme Temperatur. Jede Ferienwohnung verfügt über eine gut ausgestattet Küche.
Zum Ferienhaus Deichwiesen gehört ein großer, gemeinsamer Garten, der so angelegt ist, dass Gäste des Hauses/der Wohnungen ihn auch nutzen können. Der Garten bietet ideale Spielmöglichkeiten.
Verschiedene Pavillons laden zum Verweilen ein. Es stehen Grillplätze zur Verfügung. Eine Feuerstelle im Gartenbereich lädt zum netten Beisammensein in unberührter Natur ein.
Zu jeder Ferienwohnung gehört ein Parkplatz. Fahrräder können in einem abschließbaren, separaten Holzhaus untergestellt werden.
Den Gästen des Ferienhauses Deichwiesen stehen eine Waschmaschine und ein Trockner zur gemeinsamen Nutzung gegen Gebühr zur Verfügung.
Gästen mit Handicap stehen barrierefreie 2-Raum-Wohnungen zur Verfügung.
Das Ferienhaus Deichwiesen, mit insgesamt 7 Wohnungen, ist ideal für Gäste, die gerne mit Familie oder Freunden verreisen.
Gäste des Hauses werden sich in den Wohnungen wohlfühlen, sodass der Aufenthalt vom ersten Tag an Erholung pur ist.
Wer die Natur und Ruhe liebt, den Blick über weite Felder und Wiesen streifen lassen möchte, wird sich in den Ferienwohnungen des Ferienhauses wohl fühlen.
Das Grundstück grenzt an Wiesen und Felder. Jede Wohnung hat Blick auf die weite unberührte Natur. Bei klarem Wetter sind am Horizont die Masten der Schiffe auf dem Peenestrom zu sehen.
Einkaufsmöglichkeiten, Banken, Apotheke und Ärztehaus sind im Ostseebad Karlshagen vorhanden.
Mit einem gemütlichen Spaziergang in Richtung Strandpromenade, der an der Straße entlang oder durch den Wald führen kann, erreichen Sie den neu entstandenen Ortskern mit verschiedenen Gaststätten, Geschäften, usw..
Das Meerwasserschwimmbad "BERNSTEINTHERME" im Ostseebad Zinnowitz erreichen Sie in wenigen Autominuten, wo Sie der Besuch, des Meerwasserschwimmbades, (ganzjährig geöffnet) mit Wellnessbereich, Kegelbahn , Außenschwimmbecken, etc. begeistern wird.
In wenigen Autominuten erreichen Sie Europas größte "SCHMETTERLINGSFARM", die für die ganze Familie ein Highlight ist.
Im Ferienhaus " Strand 18" in der Strandstraße 18 im Ostseebad Karlshagen sind Fahrräder für die ganze Familie zu mieten.

2-Raum-Wohnung mit 1 Schlafzimmer mit Doppelbett.
Im Schlafzimmer ist Platz für mindestens 1 Kleinkind, das noch im Babybett schläft.
Die Wohnung verfügt über eine schöne Terrasse zum Garten mit herrlichem Weitblick, der von den Gästen genutzt werden darf. Grillen ist erlaubt.
Die Wohnung empfehlen wir für max. 3 Personen, (3.Person darf nur 1 Kleinkind sein).
Ausstattungsmerkmale:
-1 Schlafzimmer mit 1 Doppelbett,(2x90x200cm)
-1 Wohnzimmer Sitzgarnitur und Kaminofen
-1 integrierte, offene kompl. Küche mit Essbereich,
-1 Bad mit Dusche,
-1 Eingangsbereich,
-1 Terrasse mit Gartenmöbeln,
-1 Parkplatz

Kostenpflichtige, freiwillige Wahlleistungen:

  • Wäschepaket (Handt./Bettw.) mietbar, Aufpreis 15,00 Euro/pro Pers./je Wechsel
  • Haus-/Kleintier, sofern erlaubt, Aufpreis 6,00 Euro/pro Tier/pro Tag
  • Duschvorlage mietbar, Aufpreis 1,50 Euro/pro Stück/je Wechsel
  • Geschirrtuch mietbar, Aufpreis 1,50 Euro/pro Stück/je Wechsel
  • Spültuch mietbar, Aufpreis 1,50 Euro/pro Stück/je Wechsel
  • Kinderreisebett ohne Decke u. Kopfkissen mietbar, Aufpreis,20,00 Euro/pro Stück
  • Bettdecke und Bezüge für Kinderreisebett mietbar, Aufpreis 15,00 Euro/pro Bett/je Wechsel
  • Kinderstuhl mietbar, Aufpreis 9,00 Euro/pro Stück
  • Kaminholz (ausser Wohnung 7) mietbar, Aufpreis 6,00 Euro/pro Tag

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Inanspruchnahme der freiwilligen Wahlleistungen freigestellt ist.

Kurzbeschreibung

  • Ferienwohnung
  • Terrasse, Balkon oder Terrasse, Garten
  • sehr gepflegt
  • Gehobene, komfortable Einrichtung
  • 1
  • 50 m2
  • 2 Personen
  • 2 Personen
  • erlaubt
  • Erdgeschoss
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • Kleintiere
  • 2

Sonstige Inneneinrichtung

  • Fußbodenheizung
  • Farb-Fernseher, SAT-Empfang, TV
  • Gemeinschaftswaschmaschine
  • Nein

Umgebung

  • Parkplatz
  • Radtouren, Tennis
  • Fahrradverleih
  • Sandstrand

Garten und Aussenanlagen

  • Parkähnliche Anlage
  • Gartengrill, Gartenmöbel vorhanden, Grill vorhanden
  • Gartenmitnutzung

Badezimmer1

  • WC, Waschbecken, Dusche

Küche1

  • 1
  • 2
  • Dunstabzugshaube, Mikrowellenherd, Kühl-/Gefrierkombi, Kochgelegenheit (4 Herdplatten), Geschirrspüler, Einbauküche, 2 Sätze Teller, Tassen, Besteck pro Person, Kaffeemaschine, Toaster
  • Küchenzeile

Schlafzimmer1

  • 1

Wohnzimmer1

  • Couchecke, Kamin, Separate Essecke, Kamin/Ofen

Gesamtbewertung der Unterkunft

4,5 von 5

(10 Kundenbewertungen)

4,8 Sauberkeit
4,4 Preis/Leistung
4,3 Lage der Unterkunft
4,4 Ausstattung
4,6 Äußerlicher Eindruck
5,0 Betreuung vor Ort
5,0 Buchungsabwicklung
  • 4,6 von 5

    Bewertung vom 27.09.2013 Urlaub vom 15.09.2013 bis 22.09.2013

    5,0 Sauberkeit
    4,0 Preis/Leistung
    5,0 Lage der Unterkunft
    4,0 Ausstattung
    5,0 Äußerlicher Eindruck
    4,6 Gesamtbewertung
  • 4,3 von 5

    Bewertung vom 15.09.2012 Urlaub vom 11.08.2012 bis 15.08.2012

    4,0 Sauberkeit
    4,0 Preis/Leistung
    3,0 Lage der Unterkunft
    5,0 Ausstattung
    4,0 Äußerlicher Eindruck
    5,0 Betreuung vor Ort
    5,0 Buchungsabwicklung
    4,3 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    Uns hat es sehr gut gefallen. Wer Ruhe mag, ist hier richtig. Hausmeister Service vor Ort funktioniert Super. Weitläufiges Grundstück in gepflegtem Zustand. Wir würden wieder kommen.

    Ausflugtipps

    Die Schmetterlingsfarm war sehr schön. Für Familien mit Kindern ist das Kinderland ein Muss. Die Tauchglocke in Zinnowitz - allerdings teuer und voll

    Fand ich nicht so gut

    Weit zum Strand.

    Gastronomie

    Die Pizzeria im Ort ist leider gar nicht zu empfehlen, etwas schlechteres haben wir lang nicht gegessen.

  • 5,0 von 5

    Bewertung vom 29.07.2011 Urlaub vom 09.07.2011 bis 23.07.2011

    5,0 Sauberkeit
    5,0 Preis/Leistung
    5,0 Lage der Unterkunft
    5,0 Ausstattung
    5,0 Äußerlicher Eindruck
    5,0 Gesamtbewertung

    Kommentar

    Sehr schöne Wohnung! Alles da. Strand gut zu erreichen!Weite Sicht über Wiesen.Schöner Gartensitzplatz! Parkplätze vorhanden.Scheint alles neu zu sein!

    Empfehlung

    Mit dem Auto alles gut zu erreichen! Oder mit dem Mietfahrrad. Zu Fuss alles etwas weitläufig.

  • 4,8 von 5

    Bewertung vom 06.10.2010 Urlaub vom 05.09.2010 bis 12.09.2010

    5,0 Sauberkeit
    4,0 Preis/Leistung
    5,0 Lage der Unterkunft
    5,0 Ausstattung
    5,0 Äußerlicher Eindruck
    4,8 Gesamtbewertung

    Freizeitangebot

    Auf den Karten, die die Touristeninformationen anbieten, sind zahlreiche Möglichkeiten mit Öffnungszeiten und Preisen angegeben.

    Einkaufen

    Shoppingfreunde kommen auch zu ihrem vergnügen. Die kleinen und erlesenen Souvenirgeschäfte bieten reiche Auswahl, auch an kunstgewerblichen Arbeiten.. Für Modeinteressierte sind natürlich die Städte eher Anziehungspunkte. Auf der Insel gibt es zahlreiche Maler , Töpferwerkstätten und Webereien, die jeden Geschmack bedienen und sogar noch erschwinglich sind.

    Sonstiges

    Wir fotografieren Wohnungen oder Ferienhäuser eher nicht. Hätten wir gewußt, dass solche Aufnahmen von Interesse sind, hätten wir gern welche angefertigt. Stimmungen und Atmosphäre nehmen wir lieber mit nach Hause. Dennoch fanden wir es überaus reizend, dass sogar an den Hund gedacht wird und ein Fell vor dem Kamin lag. Er hat es sofort genutzt und eine Woche lang täglich darauf geruht. Wir haben es als einziges Foto einer Innenansicht.

    Kommentar

    Wir waren von unserer Ferienwohnung absolut begeistert. Die Küche war mit allem Komfort ausgestattet, die Möbel bequem und funktional. Der Blick aus dem Wohnzimmer oder von der Terrasse kann jeden Naturfreund ins Schwärmen bringen. Auch Grillfreunde kommen nicht zu kurz, die Fahrräder können sicher und bequem abgestellt werden, selbst die Fahrradhäuschen haben landschaftstypische Gardinen an den Fenstern. Es ist alles mit Geschmack und Liebe eingrichtet. Wer nicht so gut zu Fuß ist, kann sich auch in unmittelbarer Nähe vorzüglich sonnen und die Ruhe genießen. Die Dusche war behindertengerecht, das Bad geräumig und durch die Heizung immer angenehm in der Temperatur. Der Preis ist nicht gering. Wir haben ähnliche Feriendomizile in lukrativen Feriengebieten günstiger mieten können.

    Empfehlung

    Für alle Zielgruppen sind die Ferienwohnungen zu empfehlen. Vorausgesetzt, es gelingt einer Großfamilien oder einer Gruppe von Gleichgesinnten, die Wohnungen zeitgleich zu buchen, wäre das wohl ein unvergessliches Vergnügen, weil die Indiviualität gewahrt bleibt und dennoch die Möglichkeit besteht, Im Freien ungehindert Feste zu feiern und Abende gemeinsam zu verbringen.

    Beste Reisezeit

    Die Fereinwohnung ist optimal ausgestattet, deshalb spielen Kälte oder Regen keine so große Rolle. Vom Haus aus kann man wunderbar laufen, für Hundefreunde ist die Nähe zu den Wiesen, zum Hafen und zum Wald besonders günstig. Jede Jahreszeit hat ihre Beso

    Kulturangebot

    Die Insel Usedom bietet ein großen Spektrum an Freizeitvergnügungen und es besteht die Möglichkeit vielfältigen Interessen nachzugehen. Greifswald, Wieck, Eldena und Wolgast liegen dicht bei, die Inselorte bieten Konzerte, Ausstellungen, die Kirchen sind sehr rege. Wie die Angebote im Winter sind, können wir weniger beurteilen, doch vordergründig ist immer das Erlebnis "Natur" . Wir haben beide in Greifswald studiert und kennen die Insel genau. Sie hat sich zu einer Touristenattraktion entwickelt. Das ist jedoch aus unserer Sicht nicht in jedem Fall vorteilhaft.

    Natur

    Der Strand ist wunderbar gepflegt, das Wasser wird erst später tiefer, das ist ein Vorteil für Familien mit kleineren Kindern. Es gibt in fast allen Ferienorten auf Usedom sowohl FKK als auch Hundestrand. Ein Vergnügen für die Vierbeiner ist es, wenn sie im Wasser ungehindert toben können und vergnügt spielen. Wir haben an keinem Tag Probleme gehabt, die Hunderhalter waren durchweg vernünftig und nahmen auf andere Rücksicht. So mancher Hunde-Skeptiker hatte seine Freude an den ausgelassenen Tieren und wird eventuell seine Einstellung zu den von uns geliebten Vierbeinern revidieren.

    Umgebung

    Alles, was zur Versorgung nötig ist, kann man entweder mit dem Auto oder zu Fuß bzw. mit dem Fahrrad in wenigen Minuten erreichen. Es gibt für alle Ansprüche und jeden Geldbeutel ausreichend Auswahl an Restaurants und Geschäften.

    Gastronomie

    Hier erhält man frischen und preiswerten Fisch. Es gibt aber eine große Auswahl an guten Restaurants, sie alle aufzuzählen, sprengt mein Zeitbudget.In Greifswald am alten Fischmarkt haben wir bei einem Italiener gegessen, der Name des Restaurants ist uns nicht mehr erinnerlich, doch es ist überaus empfehlenswert für Liebhaber der italienischen Küche.

  • 4,8 von 5

    Bewertung vom 21.07.2008 Urlaub vom 18.05.2008 bis 23.05.2008

    5,0 Sauberkeit
    5,0 Preis/Leistung
    4,0 Lage der Unterkunft
    5,0 Ausstattung
    5,0 Äußerlicher Eindruck
    4,8 Gesamtbewertung

    Kommentar

    Spontaner Urlaub auf der Ostseeinsel Usedom

    Empfehlung

    Da ist für jedermann was dabei!

    Beste Reisezeit

    Frühjahr ist die beste Jahreszeit für uns. Haben uns einen Hund zugeleget und im Sommer wäre zuviel los.

    Kulturangebot

    Pennemünde

    Umgebung

    Etwas Abgelegen, der Yachthafen mit kleinen Hafenrestaurant ist etwa 15 min zu Fuß zu erreichen. Lange Spaziergänge in der Umgebung sind möglich. Der Supermarkt ist im Stadtinneren mit dem Auto 5 min und zu Fuß etwa 15 min.

    Gastronomie

    Am besten die, wo es frischen Fisch gibt. :o)

Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Berechnen Sie die Route zu dem Ferienort Karlshagen:

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Cämmerer See 4,2 km
U-461 5,1 km
Flugplatz Peenemünde 6,7 km
Hundestrand Zinnowitz 8,1 km
Ziesaberg 9,4 km
Freesendorfer See 11,1 km
Hundestrand Lubmin - Mecklenburgische Ostseeküste 13,7 km
Zeitraum
Preis
Preisvorteil *
Mindest-Aufenthalt
Anreisetag

2 Personen

294 EUR/Woche,
66%
3 Nächte
siehe Belegungsplan
462 EUR/Woche,
47%
3 Nächte
siehe Belegungsplan
378 EUR/Woche,
57%
2 Nächte
siehe Belegungsplan
462 EUR/Woche,
47%
2 Nächte
siehe Belegungsplan
546 EUR/Woche,
38%
3 Nächte
siehe Belegungsplan
504 EUR/Woche,
42%
2 Nächte
siehe Belegungsplan
672 EUR/Woche,
23%
2 Nächte
Täglich
882 EUR/Woche,
7 Nächte
Täglich
672 EUR/Woche,
23%
7 Nächte
Täglich
546 EUR/Woche,
38%
2 Nächte
Täglich
420 EUR/Woche,
52%
2 Nächte
siehe Belegungsplan
294 EUR/Woche,
66%
3 Nächte
siehe Belegungsplan
756 EUR/Woche,
14%
5 Nächte
siehe Belegungsplan

* gegenüber der Hauptsaison

vor Ort zu zahlen

01.01.2007 - 31.12.2016

  • Kaminholz: Kosten in Höhe von 6.00 EUR pro Objekt/Tag (optional)
  • Strom : im Preis enthalten
  • Kurtaxe: Kosten in Höhe von 2.50 EUR pro Person/Tag
  • Bettdecke und Bezüge für Kinderreisebett: Kosten in Höhe von 15.00 EUR einmalig pro Objekt (optional)
  • Duschvorlage: Kosten in Höhe von 1.50 EUR einmalig pro Objekt (optional)
  • Geschirrtuch: Kosten in Höhe von 1.50 EUR einmalig pro Objekt (optional)
  • Kinderreisebett ohne Decke u. Kopfkissen: Kosten in Höhe von 20.00 EUR einmalig pro Objekt (optional)
  • Kinderstuhl: Kosten in Höhe von 9.00 EUR einmalig pro Objekt (optional)
  • Spültuch: Kosten in Höhe von 1.50 EUR einmalig pro Objekt (optional)
  • Wäschep. (Handt./Bettw.): Kosten in Höhe von 15.00 EUR einmalig pro Person (optional)
  • Haustier: Kosten in Höhe von 6.00 EUR pro Objekt/Tag (optional)
  • Parkmöglichkeit: im Preis enthalten

im Voraus zu zahlen

  • Bettwäsche: mitbringen
  • Handtücher: mitbringen
  • Endreinigung: Kosten in Höhe von 48.00 EUR einmalig pro Objekt
  • Energiekosten: im Preis enthalten

  • Frei
  • Anreisetag
  • Auf Anfrage
  • Anreisetag auf Anfrage
  • Belegt
  • Stand: 12.02.2016 03:52:13

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 310938
  • In unserem Angebot seit: 7 Jahren, 1 Monat, 26 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 1 Tag
  • Aufgerufen: 1062 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 46 mal
  • Bewertungen bei uns: 10
  • URL: www.tourist-online.de/Ferienunterkunft_Karlshagen

Beliebte Unterkünfte aus der Umgebung

https://www.tourist-online.de/Ferienunterkunft_Karlshagen

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Michael K., Köln schreibt...

    Bewertung vom 26.05.2015

    Ausflugtipps
    Bei unserem ersten Aufenthalt haben wir versucht, uns mit dem Auto einen Überblick über die ganze Insel zu verschaffen.
    In der Wohnung liegen Reiseführer zur Info aus. Da findet jeder ein lohnenswertes Ziel nach seinem Geschmack.

    Vom Haus aus kann man in beide Richtungen an der Promenade spazieren gehen soweit die Füsse tragen.

    Einmal geht man links nach Bansin, an der Seebrücke vorbei und über die Bergstraße hoch durch den Wald Richtung Ückeritz. Dort wird es ruhiger und beschaulich mit herrlichen Aussichten auf den Strand und die Ostsee (ggfs. Getränke und etwas zum Essen für ein Picknick nicht vergessen).

    Zum anderen geht man nach rechts über Heringsdorf nach Ahlbeck. Beide Orte haben sehenswerte Seebrücken und prächtige Bauten. Wobei in Heringsdorf auch die "Moderne" ihre Spuren hinterlassen hat.
    Wer es bis Ahlbeck schafft, den erwartet der unvergleichliche Charme des alten Seebades. Spätestens dort hat man sich dann eine Einkehr verdient und kann mit dem Bus oder der Bahn zurück nach Bansin fahren.
    Gastronomie
    Als Selbstversorger haben wir keine Restaurants besucht. Aber der Besuch auf dem Wasserschloss Mellenthin hat uns so gut gefallen, dass wir die Zeit vergessen haben und der Parkschein für den Parkplatz (rechts von der Zufahrt zum Schloss, links wäre kostenfrei gewesen) längst abgelaufen war.

    Bei schönem Wetter haben wir auf der Terrasse im Hof Kaffee getrunken und später im Restaurant gegessen.

    Dort wird der Kaffee selber geröstet, das hauseigene Bier gebraut und neben der Karte werden unterschiedliche Themenabende der saisonalen und regionalen Küche angeboten. Einige der regionalen Spezialitäten kann man im Hofladen auch als Andenken oder auch als Mitbringsel kaufen.

    Auch wenn das Schloss noch längst nicht fertig restauriert ist, so ist es doch einen Besuch wert.
    Urlaubsort
    In Bansin sind ein Bummel durch die Strassen und auf der Promenade sowie ein Besuch der Seebrücke lohnenswert. Die prächtigen Häuser und die Aussicht kann man dort von der Seeseite aus genießen.
    Leider wird derzeit (Mai 2015) das Ortsbild an Promenade noch durch die Baustelle eines Hotelneubaus gestört.

    Bei gutem Wetter (oder was Sie dafür halten) kann man auch einfach einem der Strandkörbe mieten und den Tag oder die Stunden am Meer verbringen.

    Wer mag und seetauglich ist, kann auch mit dem Bäderschiff über Heringsdorf und Ahlbeck bis nach Polen fahren.

    Weitere Infos und Termine für Konzerte an der Seepromenade kann man sich im Haus des Gastes an der Bansiner Seebrücke holen. Bei unserem ersten Aufenthalt haben wir versucht, uns mit dem Auto einen Überblick über die ganze Insel zu verschaffen.
    In der Wohnung liegen Reiseführer zur Info aus. Da findet jeder ein lohnenswertes Ziel nach seinem Geschmack.

    Vom Haus aus kann man in beide Richtungen an der Promenade spazieren gehen soweit die Füsse tragen.

    Einmal geht man links nach Bansin...
  • Karin Stimper schreibt...

    Bewertung vom 26.07.2015

    Ausflugtipps
    Schloß Granitz und Umgebung schön zu wandern.
    Auf jeden Fall auch die Seebäder Sellin und Göhren.
    Bei Göhren empfiehlt sich die Hinfahrt mit dem Schiff und zurück mit dem rasenden Roland
    Natürlich den Königsstuhl mit den Kreidefelsen und den Besuch eines tollen Museums im Königsstuhl Gebäude.
    Auch Prora muss man gesehen haben und einmal den Baumwipfelpfad gelaufen sein. Am Ausgang des Pfades sollte man auf jeden Fall das dazugehörige Museum mitbesuchen.
    Die Fahrt zum Cap Arcona lohnt sich auf jeden Fall.
    Auch ein Ausflug zum Mönchsgut und hier besonders der Ort "Klein Zicker" mit seiner kleineren Steilküste mit der wunderschönen Aussicht und dem Wanderrundweg wonach man dann noch durch den Ort zum "trauten Fischerheim" laufen sollte um dort sehr gut zu essen. Die Besonderheit dort ist, wenn das Wetter mitspielt kann man im Garten im Strandkorb gemütlich essen.
    Gastronomie
    Das Restaurant "Plattdüütsch" auf der unteren Hauptstraße
    Das Brauhaus
    sowie "Omas Küche"
    Urlaubsort
    Das alte Seebäderbad Binz besticht durch seine wunderschönen hervorragend renovierten weißen Villen und Hotels die den Charakter dieses Seebades prägen. Hier wurden Altes und Modernes wunderbar ergänzt und kombiniert.
    Die breite Hauptstraße lädt mit Ihren kleinen Geschäften zum Bummeln ein. Die dort ansässige Gastronomie läßt keine Wünsche offen.
    Die Strandprommenade führt an den Hotels vorbei wo Cafes und Lounges einladen sich niederzulassen und mit Blick aufs Meer seinen Kaffee zu genießen.

    Die Bäderbahnen bringen die Gäste schnell von A nach B sodaß auch weiter entfernte Sehenswürdigkeiten wie Schloß Granitz oder der Baumwipfelpfad und auch Prora mit dem gemütlichen Bähnchen zu erreichen sind. Interessant ist das Bahnhofsrestaurant von wo aus der "Rasende Roland" startet, nicht nur zum Essen, sondern auch von seiner Innenausstattung her.
    Fazit: Es gibt viel interessantes zu sehen und zu entdecken in Binz
  • Walter Kolk schreibt...

    Bewertung vom 05.07.2015

    Ausflugtipps
    Ob mit Pkw oder Rad, es gibt im Inneren der Insel so manches zu sehen.
    1. Tour: Bansin > Benz (Kirche, Töpferei) >
    Mellenthin (Schloß), > Stadt Usedom, > Karnin
    (Karniner Brücke -ehem. Hubeisenbahnbrücke)
    > über Usedom nach Stolpe (Schloss - Montag
    geschl.) > über Prätenow, Dargen, Kachlin, Kat-
    schow, Laböniz, Reetzow, Sellentin - zurück >
    Bansin.
    2. Bädertur Richtung Peenemünde: Bansin > über
    die B 111 nach Zinnowitz, (Architektur u.
    Tauchglocke a.d. Seebrücke) > zurück nach
    Koserow (Salzsteinhütten - Fischräucherei -
    alte Kirche -im Ort nähe Feuerwehr) > Loddin
    am Achterwassr - schöner Ausblick "Waterblick"
    -Fischrestaurant- zurück nach Bansin.
    3. Tour Ri Lieper Winkel: Bansin > über Benz -
    Neppermin nach Morgenitz (sehenswerte Kirche)
    > über Krienke nach Rankwitz (erst den Hafen
    anfahren - Foßrestaurant u. schönes Sommer-
    cafe, erstkl. Räucherei mit Fischrestaurant)
    > anschl. Rankwitz (Ort) vor Ortseingang
    Heimatmuseum "Lieper Winkel" im Aufbau aber
    sehenswert, anschl. Weiterfahrt nach Liepe
    (alte Kirche) > zurück über Bönkenberg,
    Suckow auf die B 11o Ri Ahlbeck, Ri Mellentin
    abbiegen > Benz > Bansin.
    Gastronomie
    Im Allgemeinen sind die vorhandenen Hotelrestaurants und auch die Fischrestaurants sehr gut. Hervorzuben ist das Fischrestaurant "Waterblick" am Achterwasser in Loddin u. das Fischrestaurant "Fischkopp" in Bansin.
    Urlaubsort
    Bansin ist klein aber fein. Man fühlt sich als Urlauber direkt zu Hause.

    Gegenüber Ahlbeck u. Heringsdorf ist Bansin insgesamt etwas ruhiger und übersichtlicher.

    Man kann es auch so sagen, wenn man Trubel und Aktionen haben will dann läuft o. fährt man nach Heringsdorf oder Ahlbeck und kehrt in das ruhigere Bansin wirder zurück.

Ein Urlaub auf Usedom mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung

Verbringen Sie Ihren Wunschurlaub auf Usedom. In den Ferienhäusern und -wohnungen aus unserem Angebot ist Ihnen und Ihren Lieben Erholung garantiert. Vor allem, wenn man mit der Familie und dem Hund reist, ist Usedom ein geeignetes Urlaubsziel. Auf Usedom, das an der Ostsee liegt, kann man hervorragend Strandurlaub machen. Auch echte Pistenfans kommen beim Skifahren auf ihre Kosten. Für alle, die sich lieber fernab der Skipiste aufhalten, gibt es die Möglichkeit zum Skiwandern und Winterwandern. Darüber hinaus können Kutschenfahrten gebucht werden. Aktivurlauber angeln in der Ferienregion außerdem gern. Gehen Sie in Ihrem Ferienhaus-Urlaub auf Entdeckungstour und besuchen Sie Usedom, Zinnowitz, Heringsdorf, Ahlbeck und Bansin. Ein Aufenthalt auf Usedom, das bedeutet Zeit zum Ausspannen in einer Unterkunft mit Komfort. Die Ferienhäuser und die Ferienwohnungen ermöglichen eine individuelle Urlaubsgestaltung unabhängig vom Hotelalltag. Unser Portfolio enthält Unterkünfte in unterschiedlicher Lage und Ausstattung. Auf Usedom stehen Ferienhäuser und Ferienwohnungen für eine Personenzahl zwischen 1 und 15 zur Verfügung. Viele davon sind mit einer Klimaanlage, einem Whirlpool, einem Pool und einer Sauna ausgerüstet. Die Abende nach einem aufregenden Wintertag sind in einer Skihütte oder einem Chalet mit Kamin besonders gemütlich. Und mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Strand- oder Seenähe kommt der Badespaß im Sommer ganz sicher nicht zu kurz. Im Mittel zahlen die Urlauber für ihre Unterkunft 664 ?, diese wird meist im August gebucht.

Ferienunterkünfte clever online buchen