Friesenhaus Langenhorn, Nordfriesland (Deutschland)

21 Fotos

Unterkunft

  • Ferienhaus
  • ca. 70m²
  • max. 4 Personen
  • 2 Schlafzimmer

Lage

  • Land: Deutschland
  • Region: Nordseeküste
  • Ort: Langenhorn
  • Schwimmen: 10 km

Ausstattung

  • Haustier erlaubt
  • Nichtraucher-Unterkunft
  • Internet-Anschluss
  • Spülmaschine
  • Sat-TV
  • Waschmaschine
  • Badeurlaub

Lage und Umgebung

Das reetgedeckte Friesenhaus ist umgeben von reizvoller Natur mit Baumbestand und liegt nördlich von Husum, zwischen Bredstedt und Niebüll, in Langenhorn. Es befindet sich auf dem Geestrücken, am Rande des Dorfes, zusammen mit dem Friesenhaus des Eigentümers auf einem Gartengrundstück von über 8000 qm. Der Ursprung des Hauses geht bis in die zweite Hälfte des 17. Jahrhunderts zurück. Damals wurde es noch als Fischerhaus genutzt. Heute ist es für anspruchsvolle Gäste als zauberhaftes Feriendomizil hergerichtet. Lassen Sie den Alltag hinter sich, entspannen Sie in traumhafter Umgebung und genießen Sie das Nordsee-Klima!

Aktivitäten

Husum beispielsweise ist einen Ausflug wert. In der Neustadt mit diversen kleinen Läden und Boutiquen bummeln Sie durch die Wasserreihe, die mit den kleinen Traufenhäuschen hübsch anzusehen ist und mittlerweile viele exklusive Geschäfte beherbergt. Es lohnt auf jeden Fall auch ein Besuch in dem Theodor-Storm-Museum. Oder möchten Sie ausreiten? Der nahe gelegene Reitstall steht für Sie bereit. Die Landschaft bietet aber nicht nur Reitern hervorragende Ausrittmöglichkeiten. Ausgiebige Spaziergänge können direkt vor der Haustür in Angriff genommen werden. Oder wandern Sie durch Wiesen und Watt; bis zur Nordsee sind es nur wenige Autominuten. Ein Abstecher zu den nordfriesischen Inseln ist immer lohnenswert. Auch die bekannte Insel Sylt ist einen Tagesausflug wert und gut zu erreichen Tennis 300 m, Fahrradverleih 800 m, Reiten 2 km, Freibad 7 km, Hallenbad 10 km, Golf 20 km

Entfernungen

Bäcker 4 km, Einkauf 4 km, Restaurant 500 m, Meer, Strand 10 km, Bahnhof Bredstedt und Langenhorn je 7 km, Bredstedt 7 km, Niebüll 15 km, Husum 20 km, Flensburg 45 km.

Für Kinder

Babybett (innerhalb der maximalen Belegung), bitte anmelden.

Hinweise

Nichtraucher-Unterkunft. Nur kleine Hunde erlaubt (bis Schulterhöhe 35 cm).

Unterkunft (70m², max. 4 Personen, davon 2 Kinder)

• Ferienhaus, gemütlich und komfortabel eingerichtet. Wohnzimmer. Satelliten-TV, Radio, CD-Player, Telefon gegen Gebühr, WLAN gegen Gebühr. 2 Schlafzimmer im Erdgeschoss, (1 Doppelbett), (1 Etagenbett). Küche, Elektroherd mit Backofen, Kühlschrank mit Gefrierfach, Geschirrspüler, Kaffeemaschine, Espressomaschine, Toaster. Dusche, WC, 2 Handwaschbecken, Föhn. Zentralheizung. Safe. Waschmaschine (Gegen Gebühr). Außensitzplatz. Gartenmöbel, Liegen, Strandkorb. PKW-Stellplatz

Saisonhinweise

09.01.2016 - 07.01.2017

Anreise

samstags, außer 26.12.-02.01. montags.

Mindestaufenthalt

7 Nächte, außer 17.12.-26.12. 9 Nächte.

08.01.2017 - 06.01.2018

Anreise

samstags.

Mindestaufenthalt

7 Nächte.



Sicherungsschein liegt bei.

Gesamtbewertung der Unterkunft

4,9 von 5

(10 Kundenbewertungen)

5,0 Sauberkeit
4,8 Preis/Leistung
4,9 Lage der Unterkunft
5,0 Ausstattung
5,0 Äußerlicher Eindruck
5,0 Betreuung vor Ort
4,5 Buchungsabwicklung
  • 4,9 von 5

    Bewertung vom 24.05.2015

    Urlaub vom 10.05.2015 bis 17.05.2015

    5,0 Sauberkeit
    4,0 Preis/Leistung
    5,0 Lage der Unterkunft
    5,0 Ausstattung
    5,0 Äußerlicher Eindruck
    5,0 Betreuung vor Ort
    5,0 Buchungsabwicklung
    4,9 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    Wir waren mit 4 Erwachsenen (2 befreundete Ehepaare) im Ferienhaus, was im Detail mit sehr viel Liebe und komplett ausgestattet war. Klein, was uns aber überhaupt nicht störte, aber sehr fein, was wir sehr genossen haben. Ein kleines Paradies mit sehr viel Ruhe auf einen wunderschönen Grundstück gelegen. Der Besitzer Herr G. hat uns persönlich und sehr nett empfangen und uns über die wichtigsten Details bezüglich Haus, etc. unterwiesen. Weiter gab uns auch die ersten sehr guten Empfehlungen bezüglich Ausflüge mit dem Rad, Schiff, Restaurants, etc. was wir sehr gerne angenommen haben. Fazit: für Ruhe und Entspannung suchende, das ideale Urlaubsdomozil.

    Ausflugtipps

    Sehr zentral gelegen. Husum, die Hamburger Hallig, sowie die Friesischen Inseln sind sehr gut mit Schiff oder Bahn (Sylt) erreichbar.

  • 5,0 von 5

    Bewertung vom 28.07.2014

    Urlaub vom 12.07.2014 bis 19.07.2014

    5,0 Sauberkeit
    5,0 Preis/Leistung
    5,0 Lage der Unterkunft
    5,0 Ausstattung
    5,0 Äußerlicher Eindruck
    5,0 Betreuung vor Ort
    5,0 Buchungsabwicklung
    5,0 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    Sehr nette und aufmerksame Betreuung durch den Vermieter. Liebevoll und funktionell eingerichtetes Haus.

    Ausflugtipps

    Tagesausflug nach Sylt Ausflug nach Husum

  • 4,7 von 5

    Bewertung vom 17.04.2010

    Urlaub vom 03.04.2010 bis 10.04.2010

    5,0 Sauberkeit
    5,0 Preis/Leistung
    5,0 Lage der Unterkunft
    5,0 Ausstattung
    5,0 Betreuung vor Ort
    3,0 Buchungsabwicklung
    4,7 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    Ausgesprochen liebevoll und sorgfältig eingerichtetes Ferienhäuschen - toller Vermieter!

    Ausflugtipps

    Husum mit der Krokusblüte im Park ist absolut sehenswert, die dänische Insel Romo immer einen Ausflug wert.

    Gastronomie

    Mit den beiden von uns besuchten Restaurants im Ort Langenhorn -der Italiener am Bahnhof, das Restaurant in der Mühle- hat man eine sehr gute Gastronomie zur Verfügung ohne weite Fahrten vornehmen zu müssen.

  • 5,0 von 5

    Bewertung vom 12.05.2009

    Urlaub vom 02.05.2009 bis 09.05.2009

    5,0 Sauberkeit
    5,0 Preis/Leistung
    5,0 Lage der Unterkunft
    5,0 Ausstattung
    5,0 Betreuung vor Ort
    5,0 Buchungsabwicklung
    5,0 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    Das Haus ist sehr gemütlich, wir haben uns gleich wohl und geborgen gefühlt. Alles sauber und ordentlich, es fehlt wirklich an nichts. Sehr Empfehlenswert

    Ausflugtipps

    Die Lage ist besonders reizvoll, sie bietet wirlich alles, Wald, Feld und Wiese, ein See vorm und einer hinterm Haus und doch nicht weit bis zur Nordsee.Durch die Orts- und Waldrandlage sehr ruhig und friedlich gelegen, für Ruhe- und Erholg genau das Richtige!

Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.

Routenplaner zum Ferienort Langenhorn:

Route anzeigen Lage der Unterkunft

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Stollberg (Nordfriesland) 3,3 km
St. Laurentiuskirche (Fahretoft) 8,9 km
Schlüttsiel 10,3 km
Juliane-Marien-Koog 12,5 km
Osewoldter Koog 12,8 km
Beltringharder Koog 13,1 km
Elisabeth-Sophien-Koog 16,9 km
KZ Ladelund 21,4 km
Hundestrand Husum 22,3 km
Hundestrand Wyk auf Föhr - Südstrand 22,6 km
Schloss vor Husum 22,7 km
Marienkirche (Husum) 23,0 km
Hundestrand Pellworm - Süderkoog 25,1 km
Hundestrand Pellworm 25,2 km
Hundestrand auf Föhr - Nieblum 25,3 km
Rickelsbüller Koog 30,2 km
Augustenkoog 33,5 km
usageimg
Zeitraum
Preis
Preisvorteil *
Mindest-Aufenthalt
Anreisetag

4 Personen

799 EUR/Woche,
8%
siehe Belegungsplan
739 EUR/Woche,
15%
siehe Belegungsplan
812 EUR/Woche,
7%
siehe Belegungsplan
769 EUR/Woche,
12%
siehe Belegungsplan
845 EUR/Woche,
3%
siehe Belegungsplan

* gegenüber der Hauptsaison

Reisedatum: ganzjährig
Um eine optimale Schluesseluebergabe zu gewaehrleisten, bitten wir Sie, bei Buchung Ihre Handynummer im Bemerkungsfeld einzugeben. Der Schluesseluebergeber wird Sie dann unter dieser Nummer kontaktieren, um einen reibungslosen Ablauf der Schluesselubergabe zu koordinieren. Mit Eingabe Ihrer Handynummer erklaeren Sie Ihr Einverstaendnis, dass wir diese weiterleiten duerfen.

Endreinigung inkl.

Im Mietpreis enthalten

wöchentliche Reinigung
Endreinigung
Bettwäsche (wöchentlicher Wechsel)
Handtücher (wöchentlicher Wechsel)
Geschirrtücher (wöchentlicher Wechsel)
alle verbrauchsabhängigen Energiekosten

Auf Wunsch vor Ort

WLAN 20,00 pro Woche (€)

Mehr für's Geld

Frühbucher:

  • 5% Ermäßigung bei Buchung bis 28.02.2017, gültig für Anreisen vom 07.01.2017-06.01.2018.
  • 15% Ermäßigung bei Buchung vom 01.03.2017, bei Mindestaufenthalt von 14 Nächten, gültig für Anreisen vom 08.04.2017-08.04.2017.
  • 15% Ermäßigung bei Buchung vom 01.03.2017, bei Mindestaufenthalt von 14 Nächten, gültig für Anreisen vom 20.05.2017-20.05.2017.
  • 15% Ermäßigung bei Buchung vom 01.03.2017, bei Mindestaufenthalt von 14 Nächten, gültig für Anreisen vom 03.06.2017-03.06.2017.
  • 15% Ermäßigung bei Buchung vom 01.03.2017, bei Mindestaufenthalt von 14 Nächten, gültig für Anreisen vom 23.12.2017-23.12.2017.

Saisonhinweise

gültig für 2016

Für Sie inklusive

Verbrauchsabhängige Energiekosten, Bettwäsche, Handtücher, Endreinigung
1 Flasche Sekt bei Ankunft zur Begrüßung

gültig für 2017

Für Sie inklusive

Verbrauchsabhängige Energiekosten, Bettwäsche, Handtücher, Endreinigung

Verbindliche Nebenkosten, Zahlung vor Ort

mitreisender Hund, max. 1 erl (auf Anfrage) 9,- € pro Tier/Tag (01.01.2016 - 31.12.2016)
mitreisender Hund, maximal 1 erlaubt (auf Anfrage) 9,- € pro Tier/Tag (01.01.2017 - 31.12.2017)

  • Frei
  • Anreisetag
  • Auf Anfrage
  • Anreisetag auf Anfrage
  • Belegt
  • Stand: 26.09.2016 19:32:46

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 496104
  • In unserem Angebot seit: 10 Jahren, 9 Monaten, 6 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 1 Tag
  • Aufgerufen: 3250 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 74 mal
  • Bewertungen bei uns: 10
  • URL: www.tourist-online.de/Ferienwohnung-Flensburg.html

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Claudio Wilmanns schreibt...

    Bewertung vom 27.06.2016

    Ausflugtipps
    - Insel Rømø (in Dänemark, ca. 1 Stunde Autofahrt), man kann dort mit dem Auto fast bis zum Meer fahren an einem tollen Sandstrand und dort sein Lager aufschlagen.
    - Tolk-Schau, ein Kinder-Freizeitpark (in Tolk, Nähe Schleswig, ca. 1,5 Stunden Autofahrt) der super viele Attraktionen zu einem sehr günstigen Preis anbietet und alles ist in einem sauberen und guten Zustand und nicht so abgenutzt wie in anderen Freizeitparks).
    - Niebüll, gemütlicher Ort mit schönen, alten Reetdach-Häusern. Die Innenstadt lädt ein zum Schlendern in ruhiger Atmosphäre und Einkehren in Cafés, Eisdielen, etc. Mit der Regionalbahn kommt man für kleines Geld vom Hafen in Dagebüll direkt bis nach Niebüll Bahnhof nahe der Innenstadt.
    Gastronomie
    Lauri's Küstendiner, direkt an der Ladenzeile in Dagebüll. Das war das einzige Restaurant in das wir in unserem Urlaub gegangen waren. Von Außen etwas unscheinbar, aber von Innen super schön und mit sehr leckerem (amerikanisch dominiertem) Essen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist absolut in Ordnung. Es war total ausgebucht als wir dort waren, daher unbedingt reservieren sonst bekommt man keinen Platz und muss lange warten!
    Urlaubsort
    Dagebüll selbst ist keine Attraktion. Es gibt ein paar Hotels und Backsteinhäsuer der "Einheimischen", den Hafen als Tor zu den Inseln, den Bahnhof im Hafen und ansonsten einen Campingplatz und die Ferienhäuser von Novasol.
    An der Ladenzeile gibt es ein paar kleinere Geschäfte und die Touristeninformation, aber wir sind außer in den Kaufmannsladen in keinem Geschäft gewesen. Die nächsten Einkaufsmöglichkeiten (LIDL, ALDI, Edeka) sind in Niebüll, ca. 15 Auto-Minuten von Dagebüll entfernt.
    Der immergrüne Strand (grasbewachsenes Ufer) nahe dem Hafen hat ein paar Strandkörbe die man leihen kann. Ansonsten lockt das Wattenmeer. Sicher kann man Wattwanderungen machen, danach haben wir uns aber nicht erkundigt.
    Mit Fahrrädern kann man sehr gut Ausflüge machen. Wir sind mit zwei Fahrradanhängern und einem Kinderrad (aus dem örtlichen Fahrradverleih) entlang der Wattmeerküste nach Schlüttsiel (ca. 7 km südlich und zurück gefahren) gefahren was bei guten Wetter ein super schöner Tagesausflug war.
    Unsere Nachbarn hatten einen Hund dabei, weil sie bei ihren Recherchen darauf gestoßen sind, dass man in Dagebüll wohl sehr gut mit Hunden Urlaub machen kann. Sehr viele Hunde haben wir dort nicht gesehen, aber ein paar waren es schon. Zur Hauptsaison könnten es natürlich deutlich mehr sein. - Insel Rømø (in Dänemark, ca. 1 Stunde Autofahrt), man kann dort mit dem Auto fast bis zum Meer fahren an einem tollen Sandstrand und dort sein Lager aufschlagen.
    - Tolk-Schau, ein Kinder-Freizeitpark (in Tolk, Nähe Schleswig, ca. 1,5 Stunden Autofahrt) der super viele Attraktionen zu einem sehr günstigen Preis anbietet und alles ist in einem sauberen und guten Zustand und nicht so abgenut...
  • Katja R., Frankfurt am Main schreibt...

    Ausflugtipps
    Z. B. Haithabu ca 36Km, Freizeitpark Tolk-Schau ca 34Km, mit dem Auto konnte man immer kostenlos in Husum am Hafen parken, vom Husum Hafen aus geht ein Busverbindung nach Büsum um mit dem Schiff auch nach Helgoland zu fahren Familie ca.90€ + Spassgeld, Sylt und co. sind auch einfach zu erreichen. Romo hinter der dänischen Grenze (Grenze ca 45Km) soll sehenswert sein, haben wir leider nicht mehr geschaft. Nach St. Peter Ording fährt man eine 4/3 Stunde und der Strand ist wirklich wunderschön. Wellenreiten für Kinder.....stundenlang...kostenlos und einzigartig, da eine Welle nach der anderen anrollt und es tierischen Spass macht reinzuhüpfen, drunter durchzutauchen oder aber sich mitreisen zu lassen.

    Da gibt es so viel.
    Ein kleines aber sehr schönes Schwimmbad in Schobüll, Erwachsene 2€ und Kinder 1€ Tageskarte.
    Dazu noch leckere Pommes oder Bürger.
    Meistens sind wir an Husums Strand gegangen, da da ein Hundestrand ist und wir viel Spass mit Hunden haben. Auf alle Fälle braucht man einen Ebbe/Flut Plan, der ist sehr praktisch. Denn auch DLRK ist nur 2 Stunden vor und 2 nach der Flut zur Aufsicht auf Gefechtsstation. Wir waren dann immer bummelm oder Essen und sind dann 2 Std vor der Flut mit dem Auto rausgefahren bis zum 4Sterne Hotel, da gibt es einen kostenlosen Parkplatz.
    Man muss nur noch mit den Badesachen ca. 500 m über den von Schafen bewachten Deich und sich ein Plätzchen suchen. Da gibt es ein Kaffe (Pommes, Eis und co.) Toiletten und wenn man aus der See kommt kalte Duschen um sich das Salzwasser abzubrausen.
    Zusätzlich gibt es noch einen großen Spielplatz. So dass Kinder auch ausserhalb von Ebbe und Flut Ihren Spass haben. Husum ist genau 7km entfernt von Arlewatt (Hauptstraße 66). Mit dem eigenen Fahrrad kann man natürlich die Deiche abfahren und an den Badestellen halt machen. Am Hauptbahnhof Husum kann man sich aber auch Räder leihen.
    Gastronomie
    Wir waren oft bei Loofs uns leckere belegte Brötchen holen, aber auch Crepes am Marktplatz haben wir fast jeden Tag gegessen. Oder bei Loofs am Hafen Krabben, ganz frisch.
    Da es ja in eine Ferienwohnung ist habe ich auch selbst gekocht. Da gitb es alle Märkte wie bei uns nur die Quallitätsstufe REWE nennt man dort wohl SKY. Sonst gibt es alles vom Bäcker über Aldi, Penni und Co. Da hat uns das Navi gute Dienste geleistet. Info auf dem Handy googeln und dann die Anschrift ins Navy eingeben.
    In Schobüll rechts neben der leckeren Eisdiele waren wir zum Essen, das waren so aus Püree (????Maßa???) gepresste Pommes – man waren die lecker.

    Das habe ich versucht nachzukochen....failed

    Wir müssen wohl wieder kommen.
    Liebe Grüße aus FFm
  • Anja K. schreibt...

    Bewertung vom 08.10.2015

    Ausflugtipps
    Wie schon oben von mir beschrieben, es sind viele Orte sehr gut zu erreichen.
    Wo es sich auch lohnt hinzufahren.
    Amrum und Sylt mit seinen großen Stränden, viele Sehenswürdigkeiten gibt es zu entdecken wenn man sich die Zeit nimmt.
    Man sollte auch Husum (Hafen) besuchen da gibt es auch viel zu entdecken.
    Einen Ausflug nach St. Peter Ording ist auch ein muss , auf dem Weg dahin sollte man einen halt in Westerhever machen und sich den herrlichen Leuchtturm anschauen.
    St. Peter Ording ist vom Nordstrand innerhalb von ca. 45 bis 55 min. zu erreichen
    Gastronomie
    Insel - Fisch immer ein leckerer Imbiss,
    Kolles Imbiss und Restaurante ist super lecker, hat eine sehr freundliche Bedienung.
    Auf Nordstrand im Süderhafen kann man auch sehr lecker Essen im Watt'n Grill.
    Sehr zu empfehlen ist der Gasthof Engländer Krug ( in Ort England )wo das sehr leckere Salzwiesenlamm serviert wird.
    Urlaubsort
    Nordstrand kann man zu Fuß und mit dem Rad am besten entdecken.
    Lange Fahrten oder Spaziergänge auf der Deichpromenade wo man sich den Nordseewind um die Nase wehen lässt , Abend dann immer wieder herrliche Sonnenuntergänge zum genießen.
    Ps. Wenn man auf der Deichpromenade unterwegs ist , sollte man ab und zu mal einen Blick über den Deich auf die andere Seite wagen, da warten leckere Imbisse wo man sich stärken kann .......... und wirklich lecker!!!!!!

    Viel Spaß beim erkunden, es lohnt sich !

Ob in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus: Ein Urlaub in Schleswig

Erkunden Sie Schleswig und verbringen Sie Ihren Sommerurlaub ganz nach Ihren individuellen Vorstellungen. In einem Ferienhaus oder einem Appartement in Schleswig sind Sie ganz für sich und haben die Möglichkeit, sich vom stressigen Alltag auszuruhen. Aktivurlauber angeln in der Ferienregion gern. Es gibt hier viel zu entdecken - besuchen Sie zum Beispiel auch Schleswig, Neuberend, Fahrdorf, Schaalby und Busdorf. In den Unterkünften in Schleswig genießen Sie Komfort und können ganz unter sich sein. Die Ferienhäuser und die Ferienwohnungen ermöglichen eine individuelle Gestaltung des Urlaubs unabhängig vom Hotelalltag. Unser Portfolio beinhaltet Unterkünfte in verschiedener Lage und Ausstattung. Viele davon bieten Extras wie einen Whirlpool, einen Pool und eine Sauna.

Ferienunterkünfte clever online buchen

Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr