Ferienwohnung "Haus Mesa 2" in Tschagguns, Montafon für 15 Personen (Österreich)

11 Fotos

Unterkunft

  • Ferienwohnung
  • ca. 160m²
  • max. 15 Personen
  • 5 Schlafzimmer
  • 4 Badezimmer

Lage

  • Land: Österreich
  • Region: Montafon
  • Ort: Tschagguns
  • Einkaufen: 1.3 km
  • See: 890 m
  • Skilift: 1.4 km
  • Stadt: 3 km

Ausstattung

  • Haustier erlaubt
  • Internet-Anschluss
  • Geschirrspüler
  • Parkplatz
  • TV
  • Sauna
  • Heizung

Haus mit Sauna

636726 - Wohnung 6-9 Personen

541361 - Wohnung 4-6 Personen

761977 - Wohnung 10-15 Personen

Das Haus MESA 2 steht ca. 50 m neben Haus 765186, 478086, 776186 auf demselben Grundstück. Ortsmitte Tschagguns 1,3 km. Zu den Skigebieten Golm und Silvretta Montafon Hochjoch jeweils 4 km. Im Haus Ski- und Schuhabstellmöglichkeit. Brötchenservice. Parkplatz.
Die Wohnungen sind gut, hell und ansprechend eingerichtet. Bei 541361 großer, durchgängiger Südbalkon. Jeweils Sat-TV und Internetzugang (WLAN, inklusive) in den Wohnungen. Im Untergeschoß Sauna zur gemeinsamen Nutzung für die Gäste der Wohnungen 765186-166216 (Gebühr und Anmeldung).

Nebenkosten am Ort € 18 pro Person und Woche (je nach Belegung) plus Kurtaxe. Wäsche Bettwäsche vorhanden. Handtücher mitzubringen. Leihmöglichkeit der Handtücher, € 3 pro Person/Wechsel (Bestellung). Kaution € 125, 761977: € 250. Kinderbett/Hochstuhl € 20 pro Woche (Bestellung). Haustier € 20 pro Aufenthalt (nur kleines Tier; Anmeldung).

636726 4-Zimmer-Wohnung, Erdgeschoß, ca. 100 m2. Flur mit Garderobe. Wohn-/Aufent-haltsraum mit Eßplatz für 15 Personen, Zugang zu Küche (4 Ceranfelder, Backofen, Mikrowelle, Geschirrspüler, Kaffeemaschine, Wasserkocher) mit kleinem Eßtisch. Doppelzimmer. Schlafzimmer mit Doppelbett und 2 Einzelbetten. Dusche/Doppelwaschbecken/WC. Hinzu kommt ein Schlafzimmer mit Doppelbett, Einzelbett, Sat-TV, Balkonausgang und Dusche/WC neben der abgeschlossenen Wohung.

541361 3-Zimmer-Wohnung, 1. Etage, ca. 60 m2. Flur mit Garderobe. Wohnküche (4 Platten, Backofen, Mikrowelle, Geschirrspüler, Kaffeemaschine, Wasserkocher) mit Eßtisch und Sitzcouch. Schlafzimmer mit zwei Doppelbetten, Dusche/WC und Balkonausgang. Hinzu kommt ein Doppelzimmer mit Dusche/WC und Balkonausgang neben der abgeschlossenen Wohnung.

761977 Dieses Angebot setzt sich aus den Wohnungen 636726 und 541361 zusammen.



Außenbereich
Zufahrt/Parken: Parken auf dem Grundstück.
Infrastruktur: Brötchenservice; Ski-/Schuhraum.
Wellness: Mitbenutzung (Bezahlung): Sauna.

Außenbereich (Alleinbenutzung)
Grundstück: Balkon, weiterer Balkon.

Detailbeschreibung
Ausstattung: Sat-TV; Internetzugang WLAN (inklusive); Heizung.
Einrichtung: gut, hell, ansprechend.
761977: Mietobjekt bestehend aus 2 Wohnungen, 10 - 15 Personen, 7 Zimmer, 5 Schlafzimmer, 4 Badezimmer, ca. 160 m², 2 Etage(n), renoviert 2003.

Entfernungen
Ferienhaus: Ferienhaus ( 765186, 478086, 776186) ca. 50 m
Nächster Ort/nächste Stadt: Bludenz ca. 13 km, Ortsmitte Tschagguns ca. 1,3 km, Schruns ca. 3 km
Einkaufen: Nächste Einkaufsmöglichkeit (Tschagguns) ca. 1,3 km
Piste/Lift: ca. 4 km, Golm ca. 4 km

Kurzbeschreibung
Personenzahl: 10-15
Schlafzimmer: 5
Wohnfläche: 160 m²
Haustier: Haustier erlaubt
Nächster Ort/nächste Stadt: Bludenz ca. 13 km, Ortsmitte Tschagguns ca. 1,3 km, Schruns ca. 3 km
Zimmer: 7
Sauna: Sauna
Piste/Lift: ca. 4 km, Golm ca. 4 km
Objekttyp: Mietobjekt bestehend aus 2 Wohnungen

Raumaufteilung
Schlafzimmer 1: (EG): Doppelbett.
Schlafzimmer 2: (EG): Doppelbett, 2 x Einzelbett.
Schlafzimmer 3: (außerhalb der Wohnung): Doppelbett, Einzelbett, Balkonausgang., Zusatzinformation: direkter Zugang zu Sanitär Nr. 1.
Schlafzimmer 4: (OG1): 2 x Doppelbett, Balkonausgang., Zusatzinformation: direkter Zugang zu Sanitär Nr. 3.
Schlafzimmer 5: (außerhalb der Wohnung): Doppelbett, Balkonausgang., Zusatzinformation: direkter Zugang zu Sanitär Nr. 4.
Eßplatz: für 15 Personen, im Wohnraum.
Eßplatz 2: in der Küche (OG1).
Küche: Küchenausstattung: 4 Ceranfelder, Backofen, Mikrowelle, Geschirrspüler, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher., offen zum Wohnraum (EG).
Wohnküche 2: Küchenausstattung: 4 Platten, Backofen, Mikrowelle, Geschirrspüler, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher., separat (OG1), Sitzcouch.
Wohn-/Aufenthaltsraum: für 15 Personen (EG).
Sanitär 1: (EG): Dusche, WC.
Sanitär 2: (EG): Dusche, Doppelwaschbecken, WC.
Sanitär 3: (OG1): Dusche, WC.
Sanitär 4: (OG1): Dusche, WC.

Ortsbeschreibung:

Tschagguns

Tschagguns (700 m), nur 1,5 km von der Ortsmitte Schruns entfernt, bietet mit den Liftanlagen um Golm – hier tummeln sich auch die Snowboarder – ein eigenes Skigebiet. Skischule, Skikindergarten (ab 4 Jahre) und großes Kinderskiland mit einfachen Aufstiegshilfen, Gästekindergarten (ab 3 Jahre). 6 km Loipe entlang des Ill-Flusses. Die auf der anderen Flußseite verlaufende Schrunser Loipe ist bequem erreichbar. Überdachte Kunsteisbahn. Beleuchtete Rodelbahn (3 km). Alpine-Coaster, eine Mischung aus Rodelbahn und Achterbahn, vom Golm hinunter nach Vandans (siehe auch Ausschreibung Vandans). 25 km geräumte Winterwanderwege. Tennis-Center (3 Hallenplätze) mit Kursangebot.



Gebietsbeschreibung:

Montafon
St. Gallenkirch.Gortipohl.Gaschurn.
Schruns.Tschagguns.Silbertal.Vandans.Lorüns
| Vorarlberg | 654-1050 m | Skigebiete Silvretta Montafon, Golm, Gargellen | Lifte bis 2430 m |

Skigebiet Silvretta Montafon Das abwechslungsreiche und weitläufige Gebiet oberhalb von St. Gallenkirch, Gortipohl und Gaschurn wird von 4 Kabinenbahnen, 11 Sesselliften und 13 Schleppliften erschlossen. Der Zugang zum Skigebiet erfolgt von drei Talstationen aus: ab Gaschurn mit der Versettla-Sechser-Gondelbahn, ab St. Gallenkirch/Galgenul mit der Valisera-Gondelbahn (beide Talstationen mit beheizten Ski-/Schuhdepots) und schließlich mit der Garfrescha-Doppelsesselbahn, die zwischen Gortipohl und St. Gallenkirch startet. Rund um Gampabinger Berg und Alpe Nova haben inzwischen Dreier-, Vierer- und Sechser-Sesselbahnen die alten Schlepplifte ersetzt. Die vielen baumlosen Pisten werden gut präpariert (mit Pistengütesiegel), es überwiegen die mittleren Schwierigkeitsgrade. Insgesamt stehen über 110 Abfahrtskilometer zur Verfügung, darunter auch attraktive Tiefschneeabfahrten und Skirouten. Im Bereich Versettla – Alpe Nova – Schwarzköpfle können rund 10 km Pisten sowie die Talabfahrten nach St. Gallenkirch und Gortipohl künstlich beschneit werden, weitere Schneekanonen stehen auch am Gampabinger Berg. Im Skigebiet 7 gemütliche Bergrestaurants mit Sonnenterrassen. Zwischen den einzelnen Orten und den Talstationen verkehren Gratis-Skibusse in kurzen Abständen.
Von Schruns führen 2 Bahnen ins hauseigene Skigebiet am Hochjoch: die Hochjoch-Gondelbahn und die Zamang-Gondelbahn, eine 6 Personen-Umlaufbahn. Seit dem Winter 2011/12 führt die Grasjochbahn und die Hochalpilabahn (2430 m) von St. Gallenkirch ins Hochjoch-Gebiet und verbindet die beiden Skigebiete Nova und Hochjoch zum Skigebiet Silvretta Montafon. Zusätzlicher Einstieg ins Skigebiet von Silbertal mit dem Doppelsessellift Kapell. Hier bei der Bergstation startet, die neue Panoramabahn, eine 8er Gondelbahn, die direkt zum Kreuzjochsattel auf 2375 m führt und die Fahrzeit von 40 Minuten (über 2 Sessellifte) auf 8 Minuten verkürzt. Oben wartet eine 360° Aussicht auf über 200 Berggipfel. Ein weiteres Highlight: W-LAN in allen 65 Gondeln. Vom Verteiler Kapell erschließen weitere 4 Sessellifte und ein Schlepplift das weitläufige Gebiet zwischen Sennigrat, Kreuzjoch, Grasjoch und Fredakopf mit ca. 50 km Pisten, wobei die 12 km lange 'Hochjoch-Totale' hinunter nach Schruns 1700 Höhenmeter aufweist (Talabfahrt beschneit). Die Anforderungen variieren zwischen der schwarzen, anspruchsvollen Buckelpiste am Sennigrat über die mittleren Abfahrten um Kapell bis zu den leichten, baumfreien 'Autobahnpisten' in den Mulden zwischen Kreuzjoch und Freda. Für Kinder gibt es im Hochjochgebiet 'Hugos Bunte Bergwelt', eine Erlebniswelt mit über 3000 m2 Fläche. Im Skigebiet 5 Restaurants und Hütten.
Das Montafon bietet auch einzigartige Bergerlebnisse wie die 'Montafon-Totale' und 'Nova Exklusiv' – früh am Morgen geht es vor allen anderen Gästen auf die frisch präparierten Pisten und zum Abschluß gibt es ein zünftiges Bergfrühstück (€ 33, Info & Buchung bei Silvretta Montafon).
Skigebiet Golm Eine leistungsfähige Achter-Gondelbahn von Vandans über Latschau (oberhalb von Tschagguns) sowie zwei Sechsersesselbahnen, 2 Vierersesselbahnen, 1 Doppelsessellift und 2 Schleppliften erschließen ca. 36 Pistenkilometer mittlerer Schwierigkeit bis auf 2103 m. Eine echte Herausforderung ist die schwarze 'Diaboloabfahrt' am Außergolm mit bis zu 70% Gefälle.
Skigebiet Gargellen 8 km von St. Gallenkirch entfernt liegt der kleine Ort Gargellen (1423 m) in einem sonnigen Hochtal am Fuße der Madrisa. Eine Achtergondelbahn, 1 Sechsersesselbahn, 1 Vierersesselbahn, 1 Doppelsesselbahn, 2 Schlepplifte und 2 Übungslifte erschließen das reizvolle Skigebiet (33 km Pisten) bis 2300 m, mit in der Regel sehr guter Schneequalität.
Nike Snowpark Montafon Der Spot am Grasjoch ist bereits in der dritten Saison die Heimat des Nike Snowpark Montafon. Der Freda Sessellift erstreckt sich über die gesamte Länge des Parks, so kann man nicht nur unzählige Runden drehen, sondern sich bei der Sesselliftfahrt auch einen perfekten Überblick verschaffen und seine nächste Line planen. Bei über 40 Obstacles hat man die Qual der Wahl. Da die verschiedenen Lines unter der Saison regelmäßig verändert werden, können Anfänger, Fortgeschrittene und Profis ihre Freestyle-Skills immer wieder neu unter Beweis stellen. Das gesamte Skigebiet der 'Silvretta Montafon'mit den vielen weiten, baumlosen Pisten in den Höhenlagen oberhalb der Baumgrenze emp-fiehlt sich ganz besonders für Freerider, Free-styler und Snowboarder.
Skipass Wir empfehlen den Montafoner Skipass, gültig für 65 Bergbahnen und Lifte im Montafon (St. Gallenkirch, Gortipohl, Gaschurn, Partenen, Gargellen, Schruns, Tschagguns, Silbertal, Vandans), inklusive Gratis-Skibus im gesamten Montafon und der Montafoner Bahn zwischen Bludenz und Schruns. 6 Tage Hochsaison € 229,50, Senioren (Jahrgang 1951 und älter) € 207,50, Jugend (Jahrgang 1997-1999) € 172,50, Kinder (Jahrgang 2000-2009) € 150. Kinder ab Jahrgang 2010 gratis. Vom 11.01.-22.01. ca. 15% Reduktion, vom 03.12.-18.12. und 29.03.-03.04. ca. 20% Reduktion. Familienfreundliche Aktion vom 19.03.-03.04. Kinder (Jahrgang 2000-2009) 6 Tage € 75.
Langlauf Im Tal zwischen St. Gallenkirch/Galgenul und Partenen 30 km Loipe in vorwiegend leichtem Gelände, die an mehreren Stellen auch kleine Rundkurse bietet. Im Bereich Schruns 3 Rundkurse mit leichter Streckenführung, insgesamt etwa 14 km. Anschluß an die Vandanser Loipe. Am Kristberg oberhalb Silbertal eine 12 km lange Höhenloipe auf ca. 1500 m. In Partenen, am Talende, gelangt man mit der Vermunt-Seilschwebebahn und dem anschließenden Tunneltaxi zur bekannten Bielerhöhe mit dem Silvretta-Stausee. Hier in ca. 2000 m Höhe gibt es ein Loipennetz von 20 km, zum Teil über die Eisdecke des Sees. Partenen ist auch idealer Ausgangspunkt zahlreicher Touren in die Silvretta.
Extra Sport Harry in St. Gallenkirch gewährt INTER CHALET-Gästen 15% Ermäßigung beim Ski- und Snowboardverleih sowie 10% Ermäßigung beim Verkauf.
INTER CHALET-Gäste erhalten bei der Ski- und Snowboardschule Gaschurn-Partenen bei der Talstation der Versettlabahn 10% Ermäßigung auf Ski-und Snowboardgruppenkurse (Barzahlung).
INTER CHALET-Gäste erhalten bis zu 35% Rabatt für die Miete ihrer Wintersportausrüstung in den Geschäften von SKISET (St. Gallenkirch). Ausführliche Informationen unter www.skiset.de/interchalet.



Nebenkosten:

Nebenkosten am Ort € 18 pro Person und Woche (je nach Belegung) plus Kurtaxe. Wäsche Bettwäsche vorhanden. Handtücher mitzubringen. Leihmöglichkeit der Handtücher, € 3 pro Person/?Wechsel (Bestellung). Kaution € 250 (in bar). Kinderbett/?Hochstuhl € 20 pro Woche (Bestellung). Haustier € 20 pro Aufenthalt (nur kleines Tier; Anmeldung).

* Die markierten Objekte sind derzeit nicht verfügbar.

Kurzbeschreibung

  • Ferienwohnung
  • 160 m2
  • 15 Personen
  • 15 Personen
  • erlaubt
  • 4
  • 5
  • 4
  • Terrasse, Balkon
  • 7

Sonstige Inneneinrichtung

  • Heizung
  • Kabelfernsehen, TV
  • Internet-Zugang, WLAN / Wifi

Umgebung

  • Öffentlicher Parkplatz
  • 3 km
  • 1.3 km
  • Schruns

Garten und Aussenanlagen

  • Sauna

Küche

  • Geschirrspüler

Gesamtbewertung der Unterkunft

4,2 von 5

(4 Kundenbewertungen)

4,5 Sauberkeit
4,0 Preis/Leistung
3,8 Lage der Unterkunft
4,3 Ausstattung
4,5 Äußerlicher Eindruck
4,3 Betreuung vor Ort
4,3 Buchungsabwicklung
  • 4,4 von 5

    Bewertung vom 06.02.2015 Urlaub vom 10.01.2015 bis 17.01.2015

    5,0 Sauberkeit
    4,0 Preis/Leistung
    4,0 Lage der Unterkunft
    4,0 Ausstattung
    5,0 Äußerlicher Eindruck
    4,4 Gesamtbewertung
  • 3,6 von 5

    Bewertung vom 14.04.2013 Urlaub vom 16.03.2013 bis 23.03.2013

    4,0 Sauberkeit
    3,0 Preis/Leistung
    3,0 Lage der Unterkunft
    4,0 Ausstattung
    3,0 Äußerlicher Eindruck
    4,0 Betreuung vor Ort
    4,0 Buchungsabwicklung
    3,6 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    Ausreichend Bäder, teilweise neuwertig renoviert vorhanden. Küchenausstattung über Mikrowelle, Wasserkocher, Toaster etc. und ausreichend Geschirr / Besteck vorhanden. Die Vermieter sind sehr nett und bemüht.

    Fand ich nicht so gut

    Die Nebenkosten für Wasser, Energie und Reinigung sollten besser direkt auf den Mietpreis geschlagen werden und zusätzlich erst ab der 13. Person gesondert berechnet werden. Ein Kellerraum zum Trocknen der Skiausrüstung und Schuhe hat gefehlt, so dass wir unsere Ausrüstung im Depot kostenpflichtig untergebracht haben.

  • 4,0 von 5

    Bewertung vom 01.04.2013 Urlaub vom 02.03.2013 bis 09.03.2013

    4,0 Sauberkeit
    4,0 Preis/Leistung
    3,0 Lage der Unterkunft
    4,0 Ausstattung
    5,0 Äußerlicher Eindruck
    4,0 Betreuung vor Ort
    4,0 Buchungsabwicklung
    4,0 Gesamtbewertung
  • 5,0 von 5

    Bewertung vom 20.02.2011 Urlaub vom 05.02.2011 bis 12.02.2011

    5,0 Sauberkeit
    5,0 Preis/Leistung
    5,0 Lage der Unterkunft
    5,0 Ausstattung
    5,0 Äußerlicher Eindruck
    5,0 Betreuung vor Ort
    5,0 Buchungsabwicklung
    5,0 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    Sehr schönes Haus, gute umgebung, schöne aussichten

Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Berechnen Sie die Route zu dem Ferienort Tschagguns:

Zeitraum
Preis
Preisvorteil *
Mindest-Aufenthalt
Anreisetag

15 Personen

978 EUR/Woche,
47%
7 Nächte
Samstag
1865 EUR/Woche,
7 Nächte
Samstag
978 EUR/Woche,
47%
7 Nächte
Samstag
1253 EUR/Woche,
32%
7 Nächte
Samstag
978 EUR/Woche,
47%
7 Nächte
Samstag

* gegenüber der Hauptsaison

Nebenkosten:

Nebenkosten am Ort € 18 pro Person und Woche (je nach Belegung) plus Kurtaxe. Wäsche Bettwäsche vorhanden. Handtücher mitzubringen. Leihmöglichkeit der Handtücher, € 3 pro Person/?Wechsel (Bestellung). Kaution € 250 (in bar). Kinderbett/?Hochstuhl € 20 pro Woche (Bestellung). Haustier € 20 pro Aufenthalt (nur kleines Tier; Anmeldung).

  • Frei
  • Anreisetag
  • Auf Anfrage
  • Anreisetag auf Anfrage
  • Belegt
  • Stand: 09.02.2016 10:48:48

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 761977
  • Zuletzt aktualisiert: vor 1 Tag
  • Aufgerufen: 1429 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 130 mal
  • Bewertungen bei uns: 4
  • URL: www.tourist-online.de/Ferienwohnung-Tschagguns

Beliebte Unterkünfte aus der Umgebung

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Herbert Zender schreibt...

    Bewertung vom 08.08.2010

    Ausflugtipps
    Infos zu allen Ausflugtipps lagen in der Wohnung bereit.
    Schön ist es, das in das in der Nähe liegende Brandtnertal zu besuchen,um von dort aus mit der Seilbahn zum Lünersee zu gelangen.
    Der Silveretta Stausee zu erreichen, über die Hochalpenstrasse ist ein Muß.
    In Partennen gibt es ein kleines Museum, dort gibt es Filme und viele Infos über die Kopswerke,
    Kraftwerke allgemein im Montefon.(Ideal bei schlechtem Wetter)
    Die Golm bei Vandans,bietet eine Sommerrodelbahn mit einer Länge von 2,6 km an, außerdem noch viele Freizeitmöglichenkeiten für Familien.
    Das gesamte Montafon gibt sich sehr viel Mühe um Ihren Gästen eine breite Palette für Freizeit, Sport und Kulturelle Veranstaltungen zu bieten.Sie bekommen überall freundliche Auskunft.
    Gastronomie
    Für uns Grund um fast jeden Tag dort zu essen, ist die Gastwirtschaft:" Montafoner Hüssli."
    Sie liegt auf dem Weg von Schrun nach St. Gallenkirchen, gegenüber der Auffahrt( Holzbrücke)Gargellen.Ganz hervorragend, sehr, sehr freundlich. Preisleistung super gut.
    Außerdem ist die Strudelwirtin(" Muntanella") in St. Gallenkirchen ein tolles Restaurant,es gibt jeden Tag 4 -5 hausgemachte Strudel, natürlich auch eine regionale sehr empfehlenswerte Speisekarte.
    Das Gasthaus "Vermala" in St.Gallenkirchen ist sehr zu empehlen, gemütlich, freundlich und sehr gute Speisen.
    Restaurants, Berghütten ect.sind allgemein gut auch in diesem Bereich wird sich viel mühe gegeben. Infos zu allen Ausflugtipps lagen in der Wohnung bereit.
    Schön ist es, das in das in der Nähe liegende Brandtnertal zu besuchen,um von dort aus mit der Seilbahn zum Lünersee zu gelangen.
    Der Silveretta Stausee zu erreichen, über die Hochalpenstrasse ist ein Muß.
    In Partennen gibt es ein kleines Museum, dort gibt es Filme und viele Infos über die Kopswerke,
    Kraftwerke al...

  • Thomas C. schreibt...

    Bewertung vom 24.02.2013

    Ausflugtipps
    Skigebiet Silvretta Montafon mit 2er-Sessel-Zubringer ohne Wartezeit in Silbertal.

    Kristberg mit toller Loipe.

    Winterwanderweg Gauertal, Abfahrt mit Schlitten (können z.B. im Gauertalhaus ausgeliehen werden)
    Gastronomie
    Adler Silbertal: gehobene abwechslungsreiche Speisekarte, tolle Kinderspeisen (nicht nur Schnitzel mit Pommes wie sonst); hervorragende Qualität; nettes Ambiente; Bedienung in Lederhosen

    Panoramagasthof Kristberg: regionale Küche, schneller netter Service, großzügige Portionen, zum Glück gibt's das meiste auch als kleine Portion, somit auch für Kinder geeignet

    Rehseestöbli im Skigebiet Silvretta Monatfon: Interessante Speisekarte, auch Kinderspeisen toll; geschmacklich sehr gut für ein Skigebiet; kein SB sondern mit Bedienung, aber nur eine für das gesamte Gasthaus mit großer Terrasse, die Essen aufnimmt und abkassiert, dadurch lange Wartezeiten und etwas chaotische Verhältnisse.

    Gauertalhaus: absolutes Highlight, durch Wegweiser auf dem Winterwanderweg einfach mal angesteuert und tolles Ambiente, tolle Speisekarte und Schlittenausleihservice vorgefunden. Speisen sind regional und alles ist Bio, frische Zubereitung in urigem abgelegenen Ambiente.

  • Bret A., Sunnyvale CA schreibt...

    Bewertung vom 01.03.2014

    Ausflugtipps
    Skiing from any of the Arlberg villages, in particular those with access to good skiing and free parking (St. Christoph, Zuers, Lech, Wald) St. Anton also good, but park at St. Christoph and avoid the parking fees. Particular greats were 'the circle', a 3 hour adventure of skiing that can only be done clockwise, from Zürs to Lech and back to Zürs. Another great was the 45 minute run, descending 1500m (4900') from the top of Valluga peak to St. Anton village.

    Rodel run at Lech...rent the rodels for 5 Euro.

    Ice Skating on outdoor rink at Zürs (whole family for 14 Euros).

    Cross country skiing at Klösterle and at Lech (Free).

    The most impressive pass/tunnel climb anywhere is the road from Stuben to Zürs. BUT, even during snowstorms, kept in good condition and drive-able if slow and cautious (some accidents).
    Gastronomie
    Engel traditional Austrian in Klösterle (backroom easily accommodates large group needed for large house, make reservations and tell them you want enough goulash to be available)

    Gasthof Tafel Italian restaurant in Wald (Can accommodate large group, very reasonable pricing).

Ein Urlaub in Vorarlberg mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung

Gestalten Sie sich Ihren Wunschurlaub in Vorarlberg (in Österreich). Sie können es sich hier in einer Fewo oder einem Ferienhaus gut gehen lassen. In Vorarlberg kann man hervorragend Badeurlaub am See machen. Wintersportbegeisterte kommen beim Skifahren auf ihre Kosten. Für diejenigen, die sich lieber fernab der Skipiste aufhalten, gibt es die Möglichkeit zum Skiwandern, Winterwandern und Skilanglaufen. Die Ferienregion hält für Sportbegeisterte außerdem Angelstellen bereit. Sie wollen in Ihrem Ferienhaus-Urlaub neue Orte und Städte kennenlernen? Dann sollten Sie unbedingt Schruns, Stuben am Arlberg, Warth, Wald am Arlberg und Zwischenwasser besichtigen. Erleben Sie Privatsphäre und Komfort in Ihren eigenen vier Wänden auf Zeit! Adieu Hotelalltag ? in Ihrer Fewo oder Ihrem Ferienhaus müssen Sie sich die Frühstückszeit nicht vorschreiben lassen. Wählen Sie eine Unterkunft, die Ihren Wünschen in Ausstattung und Lage entspricht. In Vorarlberg gibt es Ferienhäuser und Ferienwohnungen für bis zu 38 Personen. Viele davon sind mit einer Klimaanlage, einem Whirlpool, einem Pool und einer Sauna ausgestattet. In einer Skihütte oder einem Chalet mit Kamin kann man sich nach einem ereignisreichen Tag im Schnee wieder aufwärmen. Und mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Seenähe kommen Badefans im Sommer ganz sicher nicht zu kurz. Ihre Unterkunft kostet die Urlauber im Mittel 726 ?. Dabei ist der Hauptbuchungsmonat September.

Ferienunterkünfte clever online buchen