Hotel-Pension Am Wald in Zossen, Brandenburg, Deutschland

15 Fotos

Unterkunft

  • Hotel
  • max. 2 Personen

Lage

  • Land: Deutschland
  • Region: Fläming
  • Ort: Zossen

Ausstattung

  • Haustier erlaubt
  • Nichtraucher-Unterkunft
  • Internet-Anschluss
  • Pool
  • Angelurlaub

Kurzbeschreibung der Unterkunft

Das Hotel liegt in Zossen, Brandenburg, Deutschland. 7.8 von 10 Punkten haben 15 der Gäste, die hier bereits übernachtet haben, diesem Hotel gegeben. Das Hotel verfügt über ein Schwimmbad im Freien, außerdem gilt für alle öffentlichen und privaten Zonen das Rauchverbot. Haustiere sind hier erlaubt, und es gibt einen Hotelsafe. Der Internetzugang (WLAN) im Hotel ist kostenlos, und das Hotel bietet Ihnen einen Zimmerservice. Hier haben Sie die Möglichkeit zum Quick Check-in und Check-out.Angeln wird hier angeboten, darüber hinaus können Sie Billard spielen. Zur Freizeitgestaltung wird Bowling angeboten, zusätzlich können Sie grillen beim Hotel. Es gibt einen Kinderspielplatz, weiterhin können Sie Touren mit dem Fahrrad unternehmen. Hier wird Ihnen das Reiten angeboten, und Sie können Wanderausflüge unternehmen. Zu dem Hotel gehört ein Garten, außerdem hat das Hotel eine Terrasse.

Information zu dem Hotel

Für ältere Gäste bietet das Hotel auf Wunsch einen Shuttle-Service an.

Kurze Beschreibung

Dieses familiengeführte Hotel in Brandenburg genießt eine wunderschöne ruhige Lage im Ort Zossen. Von hier aus sind die Städte Berlin und Potsdam sowie der Spreewald bequem erreichbar.

Die behaglichen und komfortabel ausgestatteten Zimmer der Pension Am Wald laden zum Wohlfühlen ein. Erleben Sie das familienfreundliche Ambiente.

Morgens genießen Sie ein köstliches Frühstücksbuffet, zubereitet mit lokalen Produkten aus der Region Brandenburg.

Mit Seen und Wäldern lädt die reizvolle Umgebung zum Wandern und Rad fahren ein.

Allgemeines zu den Einrichtungen des Hotels

Haustiere sind hier erlaubt.

Dienstleistungen und Services

Der Internetzugang (WLAN) im Hotel ist kostenlos.

Anreise

14:00 - 20:00 Uhr

Abreise

07:00 - 10:00 Uhr

Wegbeschreibung zu dem Hotel

A10 aus Richtung Hannover, Magdeburg, A9 aus München, Leipzig bis Berliner Ring: AS Ludwigsfelde B 101 Richtung Luckenwalde bis Abfahrt Ludwigsfelde in Richtung Wietstock/Zossenbis Glienick Ortsausgang, anschließend links nach DabendorfA10 aus Richtung Frankfurt/Oder: AS Rangsdorf B 96 Richtung Zossen bis Dabendorf, dann rechts in Richtung GlienickA13 aus Richtung Dresden:AS Mittenwalde B 246 in Richtung Zossen, B 96 nach Dabendorf, dann links in Richtung Glienick
Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Berechnen Sie die Route zu dem Ferienort Zossen:

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Rangsdorfer See 5,3 km
Notte 6,8 km
Kloster Alexanderdorf 11,6 km
Schloss Schenkendorf 11,8 km
Schulzensee (Sperenberg) 13,0 km
Bambooland 14,2 km
Schloss Königs Wusterhausen 14,4 km
Siethen 15,8 km
Pätzer Vordersee 16,4 km
Gröben (Ludwigsfelde) 18,7 km
Dorfkirche Bohnsdorf 19,2 km
Dorfkirche Marienfelde 19,3 km
Paul-Gerhardt-Gemeindeheim Bohnsdorf 19,4 km
Kloster vom Guten Hirten (Berlin) 19,8 km
Wohnhochhaus Ideal 20,4 km
Grössinsee 20,5 km
Gartenstadt Falkenberg 20,6 km

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 127656
  • In unserem Angebot seit: 7 Jahren, 5 Monaten, 22 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 17 Tagen
  • Aufgerufen: 305 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 5 mal
  • URL: www.tourist-online.de/Hotel-Pension-Am-Wald-Zossen-OT-Dabendorf.html

Beliebte Unterkünfte aus der Umgebung

https://www.tourist-online.de/Hotel-Pension-Am-Wald-Zossen-OT-Dabendorf.html

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • B. Graf schreibt...

    Bewertung vom 12.11.2012

    Ausflugtipps
    Den Fernsehturm mit 54,-€ Eintritt für unsere Familie und vom Personal angekündigten zwei Stunden Wartezeit haben wir angesichts dieser Tatsachen aus dem Programm gestrichen.

    Stattdessen haben wir dem Sealife- Center einen Besuch abgestattet und waren begeistert. Keine verwirrenden Gänge etc., so dass man am Ende sicher sein konnte, auch alles gesehen zu haben. Das ist für Leute jeden Alters interessant.

    Außerdem haben wir das DDR- Museum besucht, was wir auch weiterempfehlen können.

    Das Kommunikationsmuseum (Kinder unter 16 Jahre haben dort freine Eintritt!) hat uns auch super gefallen, von den ballspielenden Robotern bis zur guten alten Rohrpost und der Schatzsammlung im Keller.

    Außerdem kann mit einem Tagesticket jederzeit in die Buslinien 100 und 200 einsteigen, wo man im Doppeldecker die Stadt besichtigen kann. Das ist für diesen Preis (ich glaube, 3,- €/Fahrt, wenn man kein anderes Ticket hat)natürlich unkommentiert, aber ein bisschen verraten ja auch die Namen der Haltestellen, wo man sich gerade befindet. Das ist zumindest eine preiswerte Stadtrundfahrt und man kann ein- und austeigen, wo man will, falls es den Kindern zu langweilig werden sollte.
    Gastronomie
    Gefrühstückt haben wir ausgiebig in unserer Wohnung. Wir hatten alles dabei, außer Brötchen, die wir uns dann immer am Vorabend aus der Stadt mitgebracht und morgens im Herd aufgebacken haben. Klappte wunderbar! Ansonsten haben wir uns meist bei Burger King, Dunkin Donut, in der Döner- Bude oder am Currywurst- Stand verpflegt. Für diese paar Tage war Fastfood okay. Den Fernsehturm mit 54,-€ Eintritt für unsere Familie und vom Personal angekündigten zwei Stunden Wartezeit haben wir angesichts dieser Tatsachen aus dem Programm gestrichen.

    Stattdessen haben wir dem Sealife- Center einen Besuch abgestattet und waren begeistert. Keine verwirrenden Gänge etc., so dass man am Ende sicher sein konnte, auch alles gesehen zu haben. Das ist für Leute je...
  • Anja Sterzenbach schreibt...

    Bewertung vom 08.06.2012

    Ausflugtipps
    Es sind wenig direkte Sehenswürdigkeiten in der Nähe, aber die Sehenswürdigkeiten in Berlin-Mitte sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in 10 - 20 Minuten ohne Probleme zu erreichen. Die Schloßstraße, die in der direkten Nähe (2 Minuten zu Fuss) liegt, ist ein große Einkaufsstraße. Also super zum shoppen.
    Gastronomie
    In der Feuerbachstraße liegt ein kroatisches Restaurant, was zwar etwas altbacken, dafür aber gemütlich wirkt. Die Bedienung ist sehr nett und das Essen einfach super. Besonders zu empfehlen ist der Grillteller. Direkt an der Ecke Feuerbachstraße/Alsenstraße ist ein indisches Restaurant wo man sehr lecker Cocktails trinken kann und super nett bedient wird. Das Essen konnten wir leider nicht probieren, aber haben es für den nächsten Berlinbesuch fest vor. Nicht zu empfehlen ist die Bar/Café Feuerbach, die Bedienung ist unfreundlich und die Einrichtung ist auch nicht sehr schön.
  • Norbert L. schreibt...

    Bewertung vom 15.07.2015

    Ausflugtipps
    in der Nähe der Große Müggelsee (S-Bahn Richtung Endstation Erkner) Ausflugsschiffe verkehren,
    Aussichtsturm Müggelsee und diverse Seebäder.

    Schwielowsee südl.von Potsdam.
    Wannsee und Pfaueninsel
    Lietzensee (Biergarten) S-Bahn Messe Nord.

    Berlin-Mitte Regierungsviertel, Brand.Tor, Holocaust Mahnstätte, Nikolai-Viertel,Hackesche Höfe, Gedenkstätte Bernauer Straße, Führung durch den Reichstag, Friedrichstr. Potsdamer Platz.
    Unbedingt Schiffsausflug bei schönem Wetter mit Reederei Winkler 3 Std. Spree und Landwehrkanal.
    Mind. 1 Tag für Potsdam einplanen
    Gastronomie
    Rest.Bräustübl am Müggelseedamm 164, Biergarten und deftiges Essen. Tagesessen.
    Waldrest.Biergarten Müggelhort, Straße zum Müggelhort 1, 12559 Berlin-Köpenick

    Gasthaus Mutter Hoppe, Nikolai-Viertel, Berlin
    nette Einrichtung, gemütlich, sehr gutes Essen.
    Evtl.reservieren.

    5 Minuten von der Wohnung ein Rest.mit böhm.Küche und zivilen Preisen.
    Urlaubsort
    Karlshorst ein schöner Stadtteil von Berlin mit der bekannten Trabrennbahn.
    Schöne alte Villen und Mietshäuser. Gegenüber vom S-Bahnhof Rest.mit Bar ganz nett mit Happy Hour.
    Deutsch-Russisches Museum.

Ob in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus: Ein Urlaub in Brandenburg

Gestalten Sie sich Ihren Wunschurlaub in Brandenburg. Sie und Ihre Lieben können es sich hier in einem Apartment oder einem Ferienhaus gut gehen lassen. Familien und Hundebesitzer spricht Brandenburg besonders an. Sonnenbaden und Abkühlen im See stehen in Brandenburg unter anderem auf dem Programm. Angelfreunde können ihrem Hobby in der Ferienregion ebenfalls nachgehen. Sie wollen in Ihrem Ferienhaus-Urlaub neue Orte und Städte kennenlernen? Dann sollten Sie unbedingt Strausberg, Templin, Wandlitz, Wendisch Rietz und Werder besichtigen. In den Unterkünften in Brandenburg erleben Sie Komfort und können ganz unter sich sein. Hotelalltag adieu ? in Ihrer Fewo oder Ihrem Ferienhaus müssen Sie sich die Frühstückszeit nicht vorschreiben lassen. Dank unseres großen Angebots an Unterkünften mit verschiedener Lage und Ausstattung ist für jeden Bedarf das passende Objekt dabei. Die Ferienhäuser und die Ferienwohnungen in Brandenburg bieten Platz für eine Personenzahl zwischen 1 und 34. Viele davon sind mit einer Klimaanlage, einem Whirlpool, einem Pool und einer Sauna ausgestattet. Wer den Urlaub gerne am Wasser verbringt, ist mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Strand- oder Seenähe richtig beraten. Für die Unterkunft, die meist im September gebucht wird, geben die Urlauber im Mittel 643 ? aus.

Ferienunterkünfte clever online buchen