3 Sterne Parc Hotel Du Lac in Levico Terme, Trentino-Südtirol, Italien

23 Fotos

Unterkunft

  • Hotel
  • max. 2 Personen

Lage

  • Land: Italien
  • Region: Valsugana
  • Ort: Levico Terme
  • Skilift: 4.5 km
  • Skilift/Abfahrt/Loipe: 4.5 km

Ausstattung

  • Haustier nicht erlaubt
  • Nichtraucher-Unterkunft
  • Internet-Anschluss
  • Sauna
  • Klimaanlage
  • Angelurlaub
  • Skiurlaub
  • Whirlpool
  • Solarium

Kurzbeschreibung der Unterkunft

Das Hotel befindet sich in Levico Terme, Trentino-Südtirol, Italien. Im Hotel stehen Ihnen Räume der Kategorie Doppelzimmer zur Verfügung. Sie haben eine Sauna (Schwitzbad) im Hotel, und es gibt ein Spa und Wellness Center zum Relaxen. Der Gästeempfang ist rund um die Uhr besetzt, außerdem sind alle öffentlichen und privaten Bereiche Nichtraucher-Zonen. Das Hotel verfügt über einen Lift, darüber hinaus sind Zimmer für Familien vorhanden. Das Hotel verfügt über einen Safe, und eine Klimaanlage ist vorhanden. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, und die Zimmer sind schallisoliert. Der kabellose Internetzugang (WLAN) im Hotel kann kostenlos genutzt werden, zusätzlich ist ein Fahrradverleih vor Ort. Das Hotel bietet Ihnen selbstverständlich einen Zimmer-Service an, außerdem ist schnelles Einchecken und schnelles Auschecken möglich. Die Unterkunft bietet Ihnen einen Zeitungsservice, des Weiteren besteht die Möglichkeit zum Angeln.

Dienstleistungen und Services

Der kabellose Internetzugang (WLAN) im Hotel kann kostenlos genutzt werden.

Anreise

15:00 - 22:00 Uhr

Abreise

07:00 - 10:00 Uhr

Zimmerübersicht (Aktuelle Preise siehe Preis und Terminanfrage)


Name
Max. Personen

Superior Doppelzimmer

Dieses geräumige Zimmer bietet einen kleinen Wohnbereich mit Blick auf den See.
2
Ausstattung: Seeblick, Balkon, Weckservice/Wecker, Kühlschrank, Flachbild-TV, Satelliten-TV, Fax, Telefon, Hausschuhe, Badezimmer, WC, Kostenfreie Pflegeprodukte, Haartrockner, Dusche, Heizung, Sitzecke, Schreibtisch, Klimaanlage, Safe
Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Berechnen Sie die Route zu dem Ferienort Levico Terme:

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Lago di Levico 0,6 km
Skigebiet Panarotta - Valsugana 4,6 km
Castel Madruzzo 23,3 km
Paganella 23,9 km
Skigebiet Paganella 25,1 km
Pasubio 26,2 km
Skigebiet Funivie Lagorai - Passo Brocon 27,3 km
Lago di Molveno 28,0 km
Acropark 30,0 km
Skigebiet Jochgrimm 30,9 km
Burgruine Arco 32,5 km
Schloss Enn 35,3 km
Skigebiet Val di Fiemme - Cavalese - Predazzo 37,6 km
Monte Grappa 39,2 km
usageimg

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 929987
  • In unserem Angebot seit: 7 Jahren, 8 Monaten, 9 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 0 Tagen
  • Aufgerufen: 494 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 8 mal
  • URL: www.tourist-online.de/Hotel-Trento

Beliebte Unterkünfte aus der Umgebung

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Evelyn und Michael Rupprecht schreibt...

    Bewertung vom 08.07.2012

    Ausflugtipps
    Bergwanderungen z.B. zum "Erdomolo-See" am Ende des "Val dei Moccheni" , zum "Refugio Caldenave"
    (mit toller Trentiner Küche) im "Val Campelle", auf die "Cima di Vezzana" mit einer phantastischen Anfahrtsroute und beeindruckender Aussicht oder ins "Val di Sella" mit einem einmaligen Museumspark (Arte Sella). Schön ist auch ein Spaziergang direkt vom Haus in Tenna aus am Hang über dem Lago di Caldonazzo entlang nach Brenta.
    Ausflugsfahrten auf die Hochebene von Lavarone, Luserna und Folgaria, die "Altopiano di Pine" oder die "Altopiano del Tesino" (auch da kann man herrlich wandern)
    Angenehme und saubere und - wenn man's mag - auch schattenreiche Strände (überall gibts kostenlose Duschen) an den beiden Seen
    (Caldonazzo und Levico). Nette gemütliche Bars in Levico (hier auch nette, kleine Läden), in Borgo-Valsugana ( hier einen gut sortierten Gemüseladen) oder in Pergine. Dort auch eine sehenswerte Burg.
    Lohnenswert sind Ausflüge nach Trento (tolle Stadt- auch zum Einkaufen- mit einem riesigen Markt jeden Donnerstag) oder Rovereto, zum Gardasee und nach Venedig (mit dem Zug - 7:55 morgens gehts los, ca. 10:20 ist man dort - direkt von Levico aus !).
    Gastronomie
    Da haben wir leider die Namen vergessen. In Levico gibts zwei gute Restaurants in der "via Trieste" und der "via Garibaldi". In Pergine eine schönes Cafe am Markplatz mit toll dekoriertem "Spriz" und netten kleinen Antipasti dazu,schönes Cafe auch in Borgo; in Caldonazzo sind die Kneipen nicht so toll mit Ausnahme eines netten Cafes in der "viale statione" (da kann man am Markttag (freitags)schön frühstücken.
    Auf dem "Passo del Redebus" (nördlich von Pergine zwischen "Val dei Moccheni" und "Bedolo") gibts eine Berghütte mit köst-lichem Kuchen und deftiger Trentiner Brotzeit. Bergwanderungen z.B. zum "Erdomolo-See" am Ende des "Val dei Moccheni" , zum "Refugio Caldenave"
    (mit toller Trentiner Küche) im "Val Campelle", auf die "Cima di Vezzana" mit einer phantastischen Anfahrtsroute und beeindruckender Aussicht oder ins "Val di Sella" mit einem einmaligen Museumspark (Arte Sella). Schön ist auch ein Spaziergang direkt vom Haus in Tenna aus am Hang über dem Lago d...
  • Michael Rupprecht schreibt...

    Bewertung vom 02.07.2011

    Ausflugtipps
    Caldonazzo an sich ist nicht so toll, aber Levico
    (4 km entfernt), Borgo Valsugana, Pergine und natürlich Trento sind sehr schöne Städte mit italienischem Flair und schönen Cafes und Trattorien und guten Einkaufsmöglichkeiten
    Der Badestrand ist zwar nicht sehr goß, aber vor allem für Familien mit Kindern optimal (leider von der Wohnung aus zu Fuß zu weit entfernt)
    In der Umgebebung hervoragende Wander-möglickeiten der verschiedensten Kathegorien und Längen (in den örtlichen Reisebüros von Caldonazzo und Levivo bekommt man dazu gute Tips Material)Besonders empfehlenswert: Das Valle di Sella, die Cima di Vezzana, der Erdomolo-See im Val dei Mocheni, das Val Campelle .....
    Mit der Eisenbahn kann man von Levico in 1:45 Std. direkt nach Vendedig fahren.
    Der Gardasee ist eine Tagestour wert.(Hier schöne und große Märkte z.B. in Bardolino oder in Torri del Benaco)
    Für Radler ein toller Radweg im Valsugana.
    Als Urlaubsgegend, die einen Bergurlaub mit Badeurlaub und italienischem "Dolce vita" verbinden soll, ideal.
    Gastronomie
    Sowohl in Levico als auch in Borgo gibts eine Reihe gemütlicher Cafes, in Levico schöne Restaurants, teils mit ausgefalleneren Speisekarten (z.B. in der Via Garibaldi).
    Sehr gut das Restaurant in der Via Roma in Caldonazzo.
    Die Restaurants am Strand sind eher "Null-Acht-Fünfzehn" auch das Cafe an der Piazza in Caldonazzo ist eher "bescheiden"
    Besonders gut haben wir auf zwei Berghütten gegessen, dem Refugio Caldenave in Val Campelle und in der Erdomolohütte am gleichnamigem See im Val dei Mocheni.
    Schön auch die Cafes und Trattorien in Trento.
    Einen besonders guten "Spriz" gibts in Pergine auf der Haupt-Piazza.
  • Bob R. schreibt...

    Bewertung vom 11.08.2012

    Ausflugtipps
    Verona: Oper in der Arena am Ort und Stelle buchen, wenn man mindestens 1,5 Stunden vor Vorstellungsanfang anwesend sein kann. Vorteil: wenn es regnet, geht man nicht. Über Bundesstraße westseite Gardasee ca. 3 Stunden fahrt (im Sommer unterwegs Verkauf von Nektarines => herrlich!), Autobahn ostseite Gardasee ca. 2 Stunden. TomTom spielt in Verona verrückt (extra Zeit reservieren einen Parkplatz zu suchen; Parken ist teuer => ca. 20-25 € für eine Vorstellung).
    Venedig: Einmal ein Muss! Parken Parkinsel Tronchetta (überdacht, ganzen Tag ca. 20 €), mit Zug nach Venedig (5 Min. = 2 €), zu Fuß zum Markusplatz, durch schmalle Gassen und über schöne Brücken ca. 45 Minuten).
    Molina: Eis essen am See, Hundestrand in Pur, Ansichtskarten kaufen
    Riva del Garde: Sitzen am Seeufer, "Shoppen"
    Lago Idro: an der Ostseite bei Camping am See => leckerste Eis
    Storo: wenig besuchte Wasserfall (ca. 20 Meter hoch, 5 Minuten Fussweg). Kälte unempfindliche Personen können in dem Teich baden und unter den Wasserfall stehen.
    Val Concei: von Lenzumo bis Al Faggio gute Wanderweg.
    Lenzumo: Erdbeerenplantage
    Tiarno di Sopra: Kirche und Wasserfall (ca. 5 Min. Fussweg)
    Gottesdienst: protestant => Arco (Messe: jeden Ort)
    Gastronomie
    Selber Kochen. Pizzeria in Pieve-Dorf unfreundliche Bedienung. Bezahlen für Geschirr.
    Einkauf Lebensmittel: am günstigsten in Bezzecca (Euro Spin)
    Einkauf Brot und Brötchen: neben der Anlage (vor 9.00 Uhr oder reservieren, ansonsten Auswahl begrenzt)

Trentino-Südtirol: Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung

Ein Sommer- und Winterurlaub, wie Sie ihn sich vorstellen - lassen Sie sich überraschen, was Trentino-Südtirol alles zu bieten hat. In den Ferienhäusern und -wohnungen aus unserem Angebot ist Ihnen ein erholsamer Aufenthalt garantiert. In Trentino-Südtirol kann man hervorragend Skiurlaub machen. Die Ferienregion hält für Sportbegeisterte außerdem Angelstellen bereit. Gehen Sie in Ihrem Ferienhaus-Urlaub auf Entdeckungstour und besuchen Sie Riva del Garda, Rovereto, Torbole, Vallarsa und Tenno. Ein Urlaub in Trentino-Südtirol, das heißt Zeit zum Entspannen in einer komfortablen Unterkunft. Anders als im Hotel bestimmen Sie in Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Fewo den Tagesrhythmus selbst. Dank unserer großen Auswahl an Unterkünften mit unterschiedlicher Ausstattung und Lage ist für jeden Bedarf das passende Objekt dabei. Eine Klimaanlage, ein Whirlpool, ein Pool und eine Sauna gehören zu vielen Unterkünften dazu. Skihütten oder Chalets mit Kamin sind für den Skiurlaub die Unterkünfte der ersten Wahl.

Ferienunterkünfte clever online buchen