1.754 Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Pag

Suchfilter

Reiseziel, Objektnummer

Land

Region

Ort

früheste Anreise

späteste Abreise

Dauer

Reisende

Unterkunft & Lage

Ausstattung

Bewertung

  • alle Preise
  • 230 - 450€
  • 450 - 690€
  • 690 - 1.860€

Ferienunterkünfte clever online buchen

Bewertungen aus der Umgebung

  • Fuhrberg Gabriele schreibt...

    Bewertung vom 04.09.2011

    Ausflugtipps
    Novalja war abends immer eine "Reise" wert. Nur 8 km mit dem Auto war man schnell da. Sehr schön Abends die Buden mit Souvenirs, Schmuck und Snacks am Hafen.

    In Kustici, dem Nachbarort von Zubovici, kann man sich am kleinen Hafen für ca. 50 - 60 Euro inklusive Benzin für einen Tag ein Schlauchboot mit Motor mieten. Der freundliche Kellner im Café fungiert als Vermittler. Lohnt sich!
    Gastronomie
    Sehr zu empfehlen ist das "Konoba Marina" ca. 10 Min. zu Fuß zu erreichen. Hier gibt es landestypische Spezialitäten, vorzugsweise fangfrischen Fisch zu zivilen Preisen. Das Restaurant hat eine zweite Terrasse hinten mit schönem Meerblick.

    In Novalja gibt es zwei gute Restaurants. 1. am Ortseingang das erste Restaurant auf der linken Seite (der große Grill mit mehreren Spießen) ist nicht zu übersehen. Hier kann man hervorragend Lamm essen. 2. ein großes italienisches Restaurant mit weißer Fassade und Markisen (2 Etagen) mit Blick auf den Hafen am Ende des Zentrums. Super Preis/-Leistungsverhältnis. Novalja war abends immer eine "Reise" wert. Nur 8 km mit dem Auto war man schnell da. Sehr schön Abends die Buden mit Souvenirs, Schmuck und Snacks am Hafen.

    In Kustici, dem Nachbarort von Zubovici, kann man sich am kleinen Hafen für ca. 50 - 60 Euro inklusive Benzin für einen Tag ein Schlauchboot mit Motor mieten. Der freundliche Kellner im Café fungiert als Vermittler....

  • Christine Weinzierl schreibt...

    Bewertung vom 05.08.2014

    Ausflugtipps
    Plitwitzerseen ist auf alle Fälle einen Tagesausflug wert. Wunderschön. Autofahrt ca. 2 Stunden. Man schafft den Park ganz gemütlich locker in 3 - 4 Stunden. Allerdings waren wir ende Juni , da war noch nicht so viel los wie Juli oder August.
    Zadar ist eine knappe Autofahrt, aber zu empfehlen.
    Gastronomie
    In Nachbarsort Simuni sind paar nette Lokale wo auch Preis- Leistung stimmen. Richtung Simuni links am Berg ein wunderschönes Lokal sieht man von der Straße aus. Sollte man auf alle Fälle besuchen, etwas teurer als die anderen Lokale aber das ist es wert und der Blick ist von da aus sehr schön.Leider fanden wir in Mandre kein besonderes Lokal zum essen.( Muß man selber testen. ) Man kann die aber vom Appartment alle zu Fuß erreichen.
    Auch in Novalja gabs ein paar sehr gute Lokale.

  • Roland Bräutigam schreibt...

    Bewertung vom 03.11.2014

    Ausflugtipps
    Als erstes möchten wir die Nationalparks empfehlen.Diese sind alle eine Reise wert aber man sollte zeitig Losfahren da die Anfahrt lang ist.
    In Novalja am Hafen ist eine Inormation wo sie Unterlagen für alle Sehenswürdigkeiten erhalten und auch auf Deutsch gute Informationen erhalten.
    Zu empfehlen sind Bootsfahrte und eine Fahrt mit dem U-Boot ab Novalja.Die Olivenbäume in Richtung Lun ist ein muss aber auch der rest der Insel ist jeden Tag eine neue Entdeckung wert.
    Gastronomie
    Einen besonderen Gastronomietipp möchten wir nicht abgeben da auf der Insel alle Angebote gut sind.
    Das Essen ist allgemein Gut und auch die Bedienung,es ist für jeden etwas dabei.

  • Carmen Burger schreibt...

    Bewertung vom 14.09.2010

    Ausflugtipps
    Ganz in der Nähe gibt es zwar einige sehr kleine Strandabschnitte, teilweise betoniert und sehr spitze Steine (Badeschuhe unbedingt erforderlich!) aber knapp 5 km entfernt gibt es traumhafte Buchten, die nicht ganz so klein sind, allerdings in der Hauptsaison ziemlich überlaufen, haben wir uns sagen lassen. Haben fast die ganze Insel erkundet, die Nebenstraßen sind aber teilweise äußerst schlecht und eher was für Geländewagen.
    Ansonsten ist die Insel eine Reise wert!

  • Bewertung vom 13.08.2009

    Ausflugtipps
    für ruhige Tage kann man den nahe gelegen Stand empfehlen.
    Um Party zumachen die Strand Zcre - das neue Palm Springs oder auch der neue Ballermann.
    Zum Essen empfehlen sich die rahlreichen Restaurant in Novalija die mit Fisch und Fleisch vom Grill locken. In Gajac selber kann man günstig, für umgerechnet 4-5€, im Restaurant MIG essen. Dort gab es u.a. ein Schnitzel mit Pommes Salat und Vorsuppe.
    Gastronomie
    MIG in gajac

Reisetipps für den Urlaub auf Pag

Reisethemen

Impressionen