Ferienhaus "Ratschnhof" in Hippach, Mayrhofen für 24 Personen (Österreich)

12 Fotos

Unterkunft

  • Ferienhaus
  • ca. 220m²
  • max. 24 Personen
  • 11 Schlafzimmer
  • 8 Badezimmer

Lage

  • Land: Österreich
  • Region: Zillertal
  • Ort: Hippach
  • Einkaufen: 1 km
  • Flughafen: 70 km
  • See: 8.2 km
  • Skilift: 516 m
  • Stadt: 5 km

Ausstattung

  • Haustier nicht erlaubt
  • Internet-Anschluss
  • Geschirrspüler
  • Parkplatz
  • TV

Schwendau

657286 - Ferienhaus 21-24 Personen

Der RATSCHNHOF steht im Ortsteil Schwendau, in ruhiger und sonniger Lage, mit schönem Blick ins Tal. Talstation der Horbergbahn ca. 500 m. Ramsberglift 1,7 km. Gasthof ca. 300 m. Ortsmitte Hippach und Einkaufsmöglichkeit 1 km. Im Haus Ski- und Schuhraum. Skischuhtrockner. Brötchenservice. Parkplatz.
Das Haus ist rustikal und feriengerecht eingerichtet. Teilweise Teppichböden und Holzverkleidung. Sat-TV. Internetzugang (WLAN, Bezahlung). Balkone.
Hinweis: 1 Zimmer in der 1. Etage und das Erdgeschoß werden privat genutzt.

Nebenkosten am Ort € 15 pro Person und Woche/Kurzaufenthalt (je nach Belegung) plus Kurtaxe. Wäsche mitzubringen. Kaution € 400. Kinderbett ohne Berechnung (Anfrage). Haustier nicht erlaubt.

657286 13-Zimmer-Haus, 2 Etagen, ca. 220 m2. Separater Eingang in 1. Etage: Flur mit Balkonausgang. Wohnküche (4 Ceranfelder, Backofen, Geschirrspüler, 2x Kaffeemaschine, Wasserkocher) mit Eßecke für 18 Personen. Schlafzimmer mit Doppelbett, Bettcouch, Dusche/WC und Balkonausgang. Doppelzimmer mit Dusche/WC und Balkonausgang. Doppelzimmer mit Dusche/WC und Waschbecken. Schlafzimmer mit Doppelbett, Bettcouch, Waschbecken und Balkonausgang. Doppelzimmer mit Waschbecken. Dusche.
2. Etage: Flur mit Balkonausgang. Wohnküche (4 Platten, Backofen, Kaffeemaschine) mit Eßecke für max. 6 Personen, Vorratsraum. 2 Schlafzimmer, jeweils mit Doppelbett, Bettcouch, Dusche/ WC, eines mit Balkonausgang. 2 Schlafzimmer, jeweils mit Doppelbett, Bettcouch, Waschbecken, Balkonausgang. Doppelzimmer mit Waschbecken. Einzelzimmer mit Waschbecken und Balkonausgang. Bad/Dusche. Dusche. 2x sep.WC. Maximale Belegung: 24 Personen.



Außenbereich
Zufahrt/Parken: Parken auf dem Grundstück.
Infrastruktur: Brötchenservice; Ski-/Schuhraum (Skischuhheizung).
Außenanlagen: (Alleinbenutzung): Balkon, weiterer Balkon.
Lage: im Ortsteil Schwendau.

Detailbeschreibung
Ausstattung: Sat-TV; Internetzugang WLAN (Bezahlung).
Einrichtung: feriengerecht, rustikal, Teppichboden.
657286: Einzelhaus, 21 - 24 Personen, 13 Zimmer, 11 Schlafzimmer, 8 Badezimmer, ca. 220 m², 2 Etage(n), Zugang separat., Hinweis: Besitzer bzw. Verwalter nutzt Räume im Haus

Entfernungen
Anreise: Flughafen Innsbruck ca. 70 km
Nächster Ort/nächste Stadt: Mayrhofen ca. 5 km, Ortsmitte Hippach ca. 1 km
Einkaufen: Nächste Einkaufsmöglichkeit ca. 1 km
Piste/Lift: Horbergbahn ca. 500 m

Kurzbeschreibung
Personenzahl: 21-24
Schlafzimmer: 11
Wohnfläche: 220 m²
Haustier: Haustier nicht erlaubt
Nächster Ort/nächste Stadt: Mayrhofen ca. 5 km, Ortsmitte Hippach ca. 1 km
Zimmer: 13
Piste/Lift: Horbergbahn ca. 500 m
Objekttyp: Einzelhaus

Raumaufteilung
Zusatzinformation: Maximale Belegung 24 Personen..
Schlafzimmer 1: (OG1): Doppelbett, Bettcouch, Balkonausgang., Zusatzinformation: direkter Zugang zu Sanitär Nr. 1.
Schlafzimmer 10: (OG2): Doppelbett., Zusatzinformation: Waschbecken im Schlafzimmer.
Schlafzimmer 11: (OG2): Einzelbett, Balkonausgang., Zusatzinformation: Waschbecken im Schlafzimmer.
Schlafzimmer 2: (OG1): Doppelbett, Balkonausgang., Zusatzinformation: direkter Zugang zu Sanitär Nr. 2.
Schlafzimmer 3: (OG1): Doppelbett., Zusatzinformation: direkter Zugang zu Sanitär Nr. 3.
Schlafzimmer 4: (OG1): Doppelbett, Bettcouch, Balkonausgang., Zusatzinformation: Waschbecken im Schlafzimmer.
Schlafzimmer 5: (OG1): Doppelbett., Zusatzinformation: Waschbecken im Schlafzimmer.
Schlafzimmer 6: (OG2): Doppelbett, Bettcouch., Zusatzinformation: direkter Zugang zu Sanitär Nr. 5.
Schlafzimmer 7: (OG2): Doppelbett, Bettcouch, Balkonausgang., Zusatzinformation: direkter Zugang zu Sanitär Nr. 6.
Schlafzimmer 8: (OG2): Doppelbett, Bettcouch, Balkonausgang., Zusatzinformation: Waschbecken im Schlafzimmer.
Schlafzimmer 9: (OG2): Doppelbett, Bettcouch, Balkonausgang., Zusatzinformation: Waschbecken im Schlafzimmer.
Eßplatz: für 18 Personen, in der Küche (OG1).
Eßplatz 2: für 6 Personen, in der Küche (OG2).
Wohnküche: Küchenausstattung: 4 Ceranfelder, Backofen, Geschirrspüler, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher., separat (OG1).
Wohnküche 2: Küchenausstattung: 4 Platten, Backofen, Kühlschrank, Kaffeemaschine., separat (OG2).
Sanitär 1: (OG1, nur zugänglich von einem Schlafzimmer): Dusche, WC.
Sanitär 10: (OG2): Sep. WC.
Sanitär 2: (OG1, nur zugänglich von einem Schlafzimmer): Dusche, WC.
Sanitär 3: (OG1, nur zugänglich von einem Schlafzimmer): Dusche, WC.
Sanitär 4: (OG1): Dusche.
Sanitär 5: (OG2, nur zugänglich von einem Schlafzimmer): Dusche, WC.
Sanitär 6: (OG2, nur zugänglich von einem Schlafzimmer): Dusche, WC.
Sanitär 7: (OG2): Bad, Dusche.
Sanitär 8: (OG2): Dusche.
Sanitär 9: (OG2): Sep. WC.

Ortsbeschreibung:

Mayrhofen
| Tirol | Zillertal | 630 m | Lifte bis 2500 m | Hintertuxer Gletscher Lifte bis 3250 m |

Lage Am Ende des Zillertals, von Innsbruck und Kufstein jeweils 70 km entfernt.
Anreise Von Westen über Innsbruck, von Osten über Kufstein. Autobahn jeweils bis Ausfahrt Zillertal, von hier noch 30 km bis Mayrhofen.
Charakteristik Das recht große, temperamentvolle Mayrhofen (3858 Einwohner) bietet ein umfang- und abwechslungsreiches Freizeitangebot, sehr gute Sportmöglichkeiten und eine breite Palette für die abendliche Unterhaltung, kurz: jede Menge 'action'. Es muß kein Widerspruch sein, wenn sich die lokalen Tourismusmanager auf der anderen Seite ganz besonders um das Familienpublikum kümmern und gerade für die Kleinen jede Menge Spezialprogramme anbieten.
Brandberg (1080 m), ein kleiner ursprünglicher Ort mit 350 Einwohnern, liegt in sonniger Südhanglage in einem Seitental des Zillertals. Zufahrt über gut ausgebaute Bergstraße und 3 km langen Tunnel. Skibus nach Mayrhofen (4 km).
Ginzling (990 m), klein und verträumt, mit 400 Einwohnern, liegt in einem Seitental des Zillertals. Zufahrt über eine kleine Bergstraße oder durch einen 3 km langen einspurigen Tunnel. Beim Ort 1 Übungslift (an Wochenenden teilweise Nachtskilauf). Skibus nach Mayrhofen (7 km). Kleine Loipe. Rodelbahn. Kleiner Einkaufsladen.
Hippach, Ramsau und Schwendau liegen günstig zwischen Mayrhofen (3 km) und Zell im Zillertal (5 km) und sind damit ideale Ausgangspunkte für den bequemen Zugang zu zwei Skigebieten: 1. Horberg – Gerent – Penken, also zum gesamten Skigebiet oberhalb von Mayrhofen und Finkenberg. 2. Gerlosstein – Arbiskogel, das über den Ramsberg-Sessellift und die Sonnenalm ab Ramsau direkt zugänglich ist. Zu den Talstationen des Ramsberglifts und der Horbergbahn bestehen Gratis-Skibusverbindungen.
Skigebiet Im Skigebiet Penken/Finkenberg (2095 m) und Gerent/Horberg (2500 m) 32 Liftanlagen: 1 Kombibahn, 4 Umlaufgondelbahnen, 1 Achtersesselbahn, 6 Sechsersesselbahnen, 3 Vierersesselbahnen und 8 Schlepp- und Übungslifte erschließen rund 76 Abfahrtskilometer. Leistungsfähiger Zubringer von Mayrhofen ist ab Winter 2015/16 die neue Penkenbahn, eine moderne Dreiseilumlaufbahn. Um die Penkenlifte weite, anfängerfreundliche Hänge; anschließend anspruchsvollere Pisten für fortgeschrittene und gute Fahrer. Um die Nordhangbahn schließlich Abfahrten für wirkliche Könner, auch sehr schöne Tiefschneevarianten. Hinzu kommt SKI ZILLERTAL 3000, die Verbindung über das Horbergjoch (2420 m) in das Skigebiet Lanersbach/Eggalm mit 2 Umlaufgondelbahnen, 1 Pendelbahn, 1 Achtersesselbahn, 4 Sechsersesselbahnen und 5 Schleppliften. Dadurch werden weitere 49 Abfahrtskilometer erschlossen. Von Lanersbach direkte Skibusanbindung an den Hintertuxer Gletscher. Nahe der Ortsmitte die größte Kabinenbahn Österreichs, die Ahornbahn (Fassungsvermögen 160 Personen), die Skifahrer direkt in das familienfreundliche Ahornskigebiet auf der östlichen Talseite bringt. Auf dem sonnigen Hochplateau stehen 2 Sesselbahnen und 3 Schlepplifte zur Verfügung. Mit den Beschneiungsanlagen im Bereich Penken – Horbergtal sowie im Skigebiet Ahorn können alle Pisten, bis auf die Skirouten, beschneit werden. Zwischen den Talstationen der Zubringerbahnen verkehren Gratis-Skibusse. Im nahen Umkreis weitere 10 Skigebiete, die im Zillertaler Superskipass zusammengefaßt sind, darunter in knapp 20 km Entfernung Hintertux mit seinem Gletscherskigebiet (insgesamt 20 Bahnen und Lifte für rund 60 km Abfahrten). Die Zillertaler Alpen zählen zu den attraktivsten Skitourengebieten in Österreich.
Skipass für alle Liftanlagen in Mayrhofen, Finkenberg und Lanersbach/Eggalm für ½ bis 1½ Tage Dauer. Ab 2 Tagen ausschließlich Zillertaler Superskipass, gültig für über 177 Liftanlagen im Zillertal, Gerlostal und Tuxertal, die örtlichen Skibusse und die Zillertalbahn zwischen Jenbach und Mayrhofen: 6 Tage Erwachsene € 237, Jugendliche Jahrgänge 1997-2000 € 189,50, Kinder Jahrgänge 2001-2009 € 106,50, jüngere Kinder in Begleitung eines Erwachsenen frei.
Snowboard Die 'Freerider' zieht es in die unpräparierten Pisten der Gerent-Schulter, die 'Cruiser' bevorzugen die sehr breiten Pisten am Penken. Den Vans Penken Park mit 6 Areas und einer eigenen 4er-Sesselbahn findet man beim Lift Hintertrett. Zum Après trifft sich die Snowboard-Szene am 'Eisbär' im Hotel Straß und im 'Scotland Yard'.
Langlauf im Ortsbereich Mayrhofen 9 Loipen, darunter eine beleuchtete Abendloipe. Insgesamt rund 20 km vorwiegend leichte Loipen. Im Bereich Hippach, Ramsau, Schwendau rund 30 km Loipen, einschließlich einer Nachtloipe.
Sportangebot 6 Skischulen, Kinderskischulen (4-15 Jahre) und Skikindergarten (ab 2 Jahre), Snowboardkurse, Langlaufkurse, geführte Skitouren, Alpin-Schule. Natureisbahn, Kunsteislaufplatz mit Eisstockschießen. 2 Naturrodelbahnen (jeweils 2,5 km) und 2 beleuchtete Rodelbahnen. Drachenfliegen und Paragleiten, auch Tandemflüge. Tenniscenter mit 3 Hallenplätzen und Tennisschule. 4 Squash-Courts. Erlebnis-Hallenbad mit Saunalandschaft und zwei Restaurants. Fitness-Center. Kegelbahnen. Reithalle, auch Winterausritte.
Weitere Einrichtungen Gästekindergarten und Babykrippe für Kinder ab 3 Monate bis 7 Jahre (auch Ganztages-Betreuung möglich). Rund 85 km geräumte Winterwanderwege. Pferdeschlittenfahrten. Europahaus in Mayrhofen mit vielen Veranstaltungen. Billardstube. Kino. Tanzlokale, Diskotheken.
Extra INTER CHALET-Gäste im Zillertal erhalten in der SMT-Skischule 10% Ermäßigung auf alle Ski- und Snowboardkurse.
INTER CHALET-Gäste erhalten bis zu 35% Rabatt für die Miete ihrer Wintersportausrüstung in den Geschäften von SKISET . Ausführliche Informationen unter www.skiset.de/interchalet.
Spezialangebot Ski- und Snowboardverleih Beim Verleih von Ski- bzw. Snowboardausrüstung gewährt Sport 2000 Unterlercher in Fügen an der Talstation der Spieljochbahn und in Kaltenbach neben der Talstation eine Ermäßigung auf die offiziellen Mietpreise.



Nebenkosten:

Nebenkosten am Ort € 15 pro Person und Woche/Kurzaufenthalt (je nach Belegung) plus Kurtaxe. Wäsche mitzubringen. Kaution € 400 (in bar). Kinderbett ohne Berechnung (Anfrage). Haustier nicht erlaubt.

* Die markierten Objekte sind derzeit nicht verfügbar.

Kurzbeschreibung

  • Ferienhaus
  • 220 m2
  • 24 Personen
  • 24 Personen
  • nicht erlaubt
  • 8
  • 11
  • 7
  • Balkon, Balkon oder Terrasse
  • 13

Sonstige Inneneinrichtung

  • Kabelfernsehen, TV
  • Internet-Zugang, WLAN / Wifi

Umgebung

  • Öffentlicher Parkplatz
  • 5 km
  • 1 km
  • Mayrhofen

Anfahrtsinformationen

  • Innsbruck
  • 70

Küche

  • Geschirrspüler

Gesamtbewertung der Unterkunft

4,4 von 5

(3 Kundenbewertungen)

4,7 Sauberkeit
4,0 Preis/Leistung
4,0 Lage der Unterkunft
4,0 Ausstattung
4,3 Äußerlicher Eindruck
5,0 Betreuung vor Ort
5,0 Buchungsabwicklung
  • 4,3 von 5

    Bewertung vom 18.02.2014 Urlaub vom 18.01.2014 bis 25.01.2014

    5,0 Sauberkeit
    3,0 Preis/Leistung
    4,0 Lage der Unterkunft
    4,0 Ausstattung
    4,0 Äußerlicher Eindruck
    5,0 Betreuung vor Ort
    5,0 Buchungsabwicklung
    4,3 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    Die Zimmer sind sehr sauber und zum großen Teil mit Duschen ausgestattet. Das Haus ist warm und gemütlich.

    Fand ich nicht so gut

    Das einzig "negative", waren die stumpfen Messer im Haus. Das ist alles andere als schlimm.

  • 4,3 von 5

    Bewertung vom 14.04.2012 Urlaub vom 31.03.2012 bis 07.04.2012

    4,0 Sauberkeit
    4,0 Preis/Leistung
    4,0 Lage der Unterkunft
    4,0 Ausstattung
    4,0 Äußerlicher Eindruck
    5,0 Betreuung vor Ort
    5,0 Buchungsabwicklung
    4,3 Gesamtbewertung
  • 4,6 von 5

    Bewertung vom 03.04.2010 Urlaub vom 20.03.2010 bis 27.03.2010

    5,0 Sauberkeit
    5,0 Preis/Leistung
    4,0 Lage der Unterkunft
    4,0 Ausstattung
    5,0 Äußerlicher Eindruck
    4,6 Gesamtbewertung

    Kulturangebot

    haben wir nicht genutzt

    Umgebung

    Auto für Einkäufe erforderlich

Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Zeitraum
Preis
Preisvorteil *
Mindest-Aufenthalt
Anreisetag

24 Personen

2210 EUR/Woche,
28%
7 Nächte
Samstag
2240 EUR/Woche,
27%
7 Nächte
Samstag
3097 EUR/Woche,
7 Nächte
Samstag
2203 EUR/Woche,
28%
7 Nächte
Samstag
2730 EUR/Woche,
11%
7 Nächte
Samstag
2203 EUR/Woche,
28%
7 Nächte
Samstag

* gegenüber der Hauptsaison

Nebenkosten:

Nebenkosten am Ort € 15 pro Person und Woche/Kurzaufenthalt (je nach Belegung) plus Kurtaxe. Wäsche mitzubringen. Kaution € 400 (in bar). Kinderbett ohne Berechnung (Anfrage). Haustier nicht erlaubt.

  • Frei
  • Anreisetag
  • Auf Anfrage
  • Anreisetag auf Anfrage
  • Belegt
  • Stand: 10.02.2016 08:55:36

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 657286
  • Zuletzt aktualisiert: vor 1 Tag
  • Aufgerufen: 1576 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 158 mal
  • Bewertungen bei uns: 3
  • URL: www.tourist-online.de/Oesterreich/Unterkunft-657286

Beliebte Unterkünfte aus der Umgebung

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Yvonne Zaharanski schreibt...

    Bewertung vom 23.07.2009

    Ausflugtipps
    Ausflüge auf die Berge in der Umgebung sind immer wieder sehenswert. Mit den Seilbahnen, z.B. der nahe dem Ferienhaus gelegene Ramsberglift, mit der Penkenbergbahn oder der Ahornbahn in Mayrhofen einfach spitze ! Ebenso in der Zillertalarena mit der Seilbahn auf den Berg und dann, vor allem für Kinder ein Highlight, die daneben befindliche Sommerrodelbahn. Zum Bummeln gibts auch in Mayrhofen Gelegenheit. Für Naturfreunde ist die Gegend des Zillertals einfach ein Muss. Wir haben uns eine Zillertalcard gekauft, in der pro Tag eine Seilbahn enthalten ist, sowie die Sternwarte in Königsleiten und, was das schönste war, auch die Zillertalbahn, sowie die Linienbusse und der Christopherusbus sind darin enthalten. Somit konnten wir während des Urlaubs das Auto stehen lassen und sind mit Bus oder Bahn gefahren. Mit dem Bus sind wir auch bis zum Schlegeis-Stausee gefahren (Fahrzeit mit dem Bus ca 1 Stunde) und das eben auch in der Karte inbegriffen. Wir sind begeistert von diesem Urlaub und waren mit Sicherheit nicht das letzte Mal dort. Das Ferienhaus werden wir auch wieder buchen.
    Gastronomie
    Ich habe jetzt leider den Namen nicht im Gedächtnis, aber die Gaststätte befindet sich neben dem Bahnhof in Ramsau. Gutes Essen und Dienstag und Donnerstag findet in dem Biergarten der Gaststätte immer ein Dämmerschoppen, ab 19:00 Uhr, mit Lifemusik statt (Eintritt frei!). Kann ich nur empfehlen. Ausflüge auf die Berge in der Umgebung sind immer wieder sehenswert. Mit den Seilbahnen, z.B. der nahe dem Ferienhaus gelegene Ramsberglift, mit der Penkenbergbahn oder der Ahornbahn in Mayrhofen einfach spitze ! Ebenso in der Zillertalarena mit der Seilbahn auf den Berg und dann, vor allem für Kinder ein Highlight, die daneben befindliche Sommerrodelbahn. Zum Bummeln gibts auch in Mayrhofen Geleg...

  • Hartmut Kuntze schreibt...

    Bewertung vom 04.10.2015

    Ausflugtipps
    Das Zillertal bietet eine Fülle von Wander- und Ausflugsmöglichkeiten, welche in 2 Wochen bei weitem nicht ausgeschöpft werden konnten. Empfehlenswert vor allem die Seitentäler, der Panoramaweg 2000 oberhalb des Gerlostales und das Gebiet rund um Finkenberg. Auch im unteren Tal kann man viel unternehmen. Wenn ab Dezember 2015 die Penkenbahn wieder in Betrieb ist, wird das Angebot noch größer. Anzumerken ist dabei, dass Baustellen und Erdrutsche auch Sperrungen einiger Wanderwege bedingten, worauf teilweise nicht rechtzeitig durch Schilder hingewiesen wurde. Bei der Wanderwegebeschilderung fehlte es gelegentlich an Zeithinweisen und es gab manchmal Lücken, so dass eine Wanderkarte doch notwendig war.
    Gastronomie
    Vor allem die gute Qualität und die günstigen Preise auf Hütten und in den Lokalen an den Bergstationen der Seilbahnen haben uns sehr positiv überrascht.
    Urlaubsort
    Das zentral gelegene Mayrhofen ist als Ausgangspunkt für viele Wanderungen und Ausflüge ideal. Vor allem das Zusammenspiel der Busverbindungen überzeugt. Der Ort selbst bietet alle Möglichkeiten der Übernachtung, Gastronomie und des Handels. Allerdings erscheint die Grenze für den Bau weiterer Ferienunterkünfte doch erreicht. Die Hauptstraße ist etwas zu eng und oft überlaufen. Auch gab es übermäßig viele Baustellen.

  • Bewertung vom 13.02.2010

    Ausflugtipps
    Skigebiete Penken, Zillertalarena in 5-10 min zu erreichen. Skibus fährt auch oben beim Haus am Ende der Stichstrasse. Schnitzelhütte mit Riesenschnitzeln auf der Sportabfahrt(Zillertalarena), Disco in Ramsau gegenüber der Shelltankstelle, für die Jugend in der Nacht zu Fuß gut zu erreichen ( 40 min), Rodelbahn in Ramsau ( bißchen teuer, man bezahlt für den Schlitten 4,50€, dann für jede Bergfahrt mit dem Lift 8€.) Sommerrodelbahn in Zell am Ziller an der Talstation für die Jugend ein Gaudi( 4,50€, es gibt aber Rabatt durch Zehnerkarten)
    Gute Einkaufsmöglichkeiten im Ort( Hofer- Richtung Zell am Ziller, Adeg mit Bäcker und Fleischer unterhalb der Unterkunft an der Hauptstrasse,Bäcker auch sonntags ab 7 Uhr, Biobrötchen).
    Ausflug- Skigebiet Gerlos ( Zillertalarena)( 50 min Anfahrt über Gerlospass, lohnt sich aber und geht wohl schneller, wenn die Strassenverhältnisse besser wären, als bei uns.( bei Schnee- und Eisglätte - Schneekettenpflicht)Zugang auch zum Skigebiet Königsleiten. Sehr idyllisch, relativ leer und sehr gute rote Talabfahrt auch für Anfänger toll zu fahren.

Ob in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus: Ein Urlaub im Zillertal

Entdecken Sie das Zillertal (in Österreich) und verbringen Sie Ihren Sommer- und Winterurlaub ganz nach Ihren individuellen Vorstellungen. In einem Ferienhaus oder einer Fewo im Zillertal sind Sie ganz für sich und haben die besten Voraussetzungen, sich vom stressigen Alltag zu erholen. Im Zillertal kann man hervorragend Badeurlaub am See machen. Skifahrer haben in der kalten Jahreszeit Spaß auf der Piste. Darüber hinaus kann man im Winter Aktivitäten wie Winterwandern, Schneemannbauen und Rodeln unternehmen. Angelfreunde können ihrem Hobby in der Ferienregion ebenfalls nachgehen. Es gibt hier viel zu entdecken - besuchen Sie zum Beispiel auch Aschau, Kaltenbach, Stumm, Uderns und Aschau im Zillertal. Ein Aufenthalt im Zillertal, das bedeutet Zeit zum Entspannen in einer komfortablen Unterkunft. Anders als im Hotel bestimmen Sie in Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Fewo die Frühstückszeit selbst. Dank unseres großen Angebots an Unterkünften mit unterschiedlicher Ausstattung und Lage ist für jeden Bedarf das passende Objekt dabei. Die Ferienhäuser und die Ferienwohnungen im Zillertal bieten Raum für eine Personenzahl zwischen 1 und 70. Viele davon bieten Extras wie eine Klimaanlage, einen Whirlpool, einen Pool und eine Sauna. In einer Skihütte oder einem Chalet mit Kamin kann man sich nach einem ereignisreichen Tag im Schnee ausruhen. Für den Sommerurlaub gibt es im Zillertal Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Seenähe. Im Mittel zahlen die Urlauber für ihre Unterkunft 947 ?, diese wird meist im August gebucht.

Ferienunterkünfte clever online buchen