Alanya, eine unvergessene Pauschalreise zu der Perle des Mittelmeeres

- Ein Reisebericht -

Einer meiner Pauschalreisen führte mich an die Türkische Riviera, in die wunderschöne Region um Alanya. Alanya ist eine eher kleinere Stadt, doch sie hat jede Menge zu bieten. Die Stadt liegt auf einer Halbinsel im Golf von Antalya. Alanya wird auf der einen Seite von langen weißen Sandstränden umgeben, an denen die Wellen des Mittelmeeres zur Ruhe kommen. Auf der anderen Seite erheben sich die Berge des Taurus Gebirges in den Himmel. Über dem romantischen Hafen von Alanya hebt sich majestätisch ein Burgfelsen mit einer gigantischen Befestigungsanlage empor, die uns von der vergangenen Macht und Kultur dieser Stadt erzählt. Unterhalb dieser Anlage befindet sich die Altstadt von Alanya mit ihrem großen Basar, zahlreichen Cafés und Restaurants, schönen Hotels und Shopping-Läden. Alanya ist eine sehr lebendige Stadt. Während meiner Pauschalreisen bin ich den dort lebenden Menschen noch nie so nah gekommen, wie hier. Hier konnte ich das Leben und die Menschen, in direkter Weise, einmal ganz anders betrachten.

Unser Hotel lag nicht direkt in der Stadt, sondern etwas außerhalb in westliche Richtung. Doch mit einem kleinen Linienbus, der regelmäßig vor unserem Hotel anhielt, konnten wir die Stadt in wenigen Minuten erreichen. Unser Hotel verfügte nicht nur über einen eigenen Swimmingpool, sondern auch über einen eigenen Strandabschnitt, den wir auch am liebsten genutzt haben. Hier war es nicht so überlaufen und wir konnten das Meer auf unsere Weise genießen.

Der kleine Linienbus hielt immer unweit vor dem Basar. Es war uns immer ein Vergnügen, durch dieses Gelände zu schlendern und dem regen Treiben der Händler zu zuschauen. Oftmals sind wir mit ihnen ins Gespräch gekommen. Einige von ihnen haben uns manchmal auch mit in ihre Hinterstübchen genommen, um uns ihren wohlschmeckenden Apfeltee anzubieten. Als wir das erste Mal durch diese Stadt bummelten, machten wir, unweit des Basares, in einem Café halt. Plötzlich umgab uns eine merkwürdige Stille. In beeindruckender Weise erklang der Gesang eines Geistlichen der Süleymann Moschee, der seine Gemeinde zum Gebet aufrief.

Während unseres Pauschalurlaubes in Alanya haben wir, neben den Sehenswürdigkeiten dieser Stadt, wie den roten Turm oder die Tropfsteinhöhle, die sich in dem Burgfelsen befindet, auch andere Regionen besucht. Die Regionen um Side und Manavgat haben uns in eine faszinierende Naturwelt geführt. Hier haben wir bei einer Bootsfahrt richtig viel Spaß gehabt. Auch der berühmte Raki durfte nicht fehlen. Ein unvergessener Ausflug war die Reise nach Pamukkale. In atemberaubender Kunst lag plötzlich eine Schönheit in Weiß vor uns.

Anonym

Alanya

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!