Die wunderschöne Toskana

- Ein Reisebericht -

Die Toskana ist einer der beliebtesten Ferienziele Italiens. Die Toskana besticht durch ihre Vielseitigkeit. Hier kann man in vielen unterschiedlichen Regionen den Urlaub genießen. Ein Ferienhaus-Urlaub bietet einem einfach alles. Gemütlichkeit, Abwechslung und sehr viel Spaß. Ich habe mir mit meiner Freundin die Gegend bei Siena ausgesucht, um hier einmal vierzehntage in einem Urlaub im Ferienhaus dem Alltagsstress zu entfliehen. Ferienhausurlaub in der Toskana, bietet einem die perfekte Gelegenheit hierfür. Das Chianti-Gebiet hatte ich wegen der einmaligen Weine und der zauberhaften Olivenhain ausgesucht. In dieser Gegend kann man wunderbar wandern, Fahrradfahren oder auch einfach nur mal auf der Terrasse den FeWo-Urlaub genießen. Die Toskana verfügt über einer Million Hektar Fläche. Die Hauptstadt ist das bezaubernde Florenz.

Urlaub in der Ferienwohnung oder auch im Ferienhaus kann man wunderbar online buchen. Online habe auch ich das zauberhafte Häuschen in Lecchi für uns entdeckt. Lecchi liegt zwischen Siena und Florenz in den einmaligen Hügeln von Chianti. Das Haus ist traumhaft schön. Hier hatte jeder sein eigenes Reich und auch einen wohnlichen Küchenwohnbereich, den wir nur selten genutzt haben. Unser Wohnzimmer war die schöne Terrasse mit einem atemberaubenden Ausblick auf die Berge. Auch ein Urlaub in der FeWo in der Toskana bezaubert einen. Unser kleines Häuschen, mit 70 Quadratmetern, hat einen kleinen Garten und liegt in einem Feriengebiet, in der sich noch mehrere Ferienhäuser befinden. Ein Urlaub im Ferienhaus in der Toskana kann ich jedem empfehlen, der die Ruhe und die Natur liebt.

Sehenswürdigkeiten gibt es hier natürlich auch immens viele. Wir waren natürlich in Florenz und haben diese Stadt einfach aufgesogen. Die Menschen und die Mode sowie die unzähligen traumhaften Renaissancepaläste haben uns hier zwei Tage lang beschäftigt. Ebenso waren wir in Pisa um ein einmaliges Foto zu schießen, in dem jeder von uns den schiefen Turm versucht zu begradigen. Auch haben wir zwei Tage in den legendären Thermalquellen zu gebracht, einmal in der Gambassi Terme und dann in der Terme von Montecatini. Beide sind zu empfehlen und zu genießen.

Das Schöne an einem Urlaub in der Ferienwohnung oder an einem Urlaub im Ferienhaus ist, das man sich völlig autark ernähren kann. Wer Oliven und frisches Brot, sowie guten Wein und würzigen Käse liebt, sollte die Toskana für sich gewinnen. All dieses bekommt man hier. Wir haben jeden Abend den Sonnenuntergang auf der Terrasse genossen und all diese Köstlichkeiten gegessen und getrunken. Selten sind wir in den nahe gelegenen Ort Staggia Sense gefahren um dort zu Essen. Obwohl man dieses natürlich immer hätte machen können. Die Lokalitäten sind sehr idyllisch und sowohl gut als auch preiswert. Die Toskana hat uns einfach verzaubert und nächstes Frühjahr werden wir wieder diese zauberhafte Gegend besuchen.

Toskana

Anonym

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!