Ein Wochenende in Den Haag

- Ein Reisebericht -

Im vergangen Juni habe ich zusammen mit meinem Freund einen Wochenendtrip ins schöne Den Haag unternommen, um dort Freunde zu besuchen. Für mich war es das erste Mal, mein Freund hingegen hat seine Studienzeit dort verbracht und kennt die Stadt wie seine Westentasche.

Ausgangsort für die selbstorganisierte Reise war Den Haag zu fahren. Auf dem alten Marktplatz lauschten wir einem Gipsi-Konzert um anschießend in einem kleinen italienischen Restaurant einzukehren und eine der besten Pasta der Welt zu genießen. So jedenfalls warb der Besitzer- und ich konnte dem nur zustimmen. Unser nächtlicher Stadtrundgang führt uns schließlich durch das Regierungsviertel, vorbei am Mauritshuis bis zum königlichen Noordeinde-Palast.

Für mich war es unglaublich faszinierend, wie lebendig und wuselig die Stadt selbst in der Mitte der Nacht war. Überall saßen Menschen in den Straßencafés und unterhielten sich. Das niederländische Wort "gezellig"- was so viel wie behaglich oder gesellig bedeutet- wurde hier eindrucksvoll vorgelebt und umgab uns als angenehme, entspannte Atmosphäre.

Der nächste Morgen beginnt mit einem Frühstück am Strand, in einem der schier endlos aneinandergereihten kleinen Cafés und Bars. Der Himmel wieder wolkenlos und wir sehr glücklich. Nach einem fantastischen Sandwich und frischem Pfefferminztee brachen wir gestärkt auf, die Stadt bei Tag erneut zu erkunden. Das Mauritshuis wurde als Erstes genau unter die Lupe genommen oder viel mehr die wunderbaren Gemälde alter Meister, wie Vermeer, Rembrandt, Steen oder Frans Hals. "Das Mädchen mit dem Perlenohrring" zog mich in seinen Bann. Seit jeher ist dieses Gemälde mir das Liebste und so hängt seit diesem Urlaub eines auch in meinem Haus. Später am Nachmittag statten wir dem Friedenspalast noch einen kurzen Besuch ab und dann neigt sich unser Wochenendurlaub auch schon wieder dem Ende zu.

Den Haag ist eine wunderbare, lebendige, junge Stadt, die man sehr gut auf eigene Faust erkunden kann. Einmal dort gewesen, möchte man am liebsten nie mehr weg oder zumindest immer wieder hin!

Sophie

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!