Essen(s) rundgang

- Ein Reisebericht -

Besuch in Essen

Urlaub im Herzen des Ruhrgebiets. Was gibt es zu besichtigen? Lohnt es sich?

Grundsatz

Essen ist eine Stadt im Ruhrgebiet. Nach Dortmund die größte und in NRW die 4. Sie hat knapp 560.00 Einwohner. Dies merkt man auch am Verkehr. Zur Urlaubszeit während der Essen Motorshow ist es nur ein Großes Verkehrschaos rund um der Stadt. In der Stadt sind viele Weltbekannte Unternehmen ansässig. Die RWE AG ist dort mit mehreren hohen Gebäuden ansässig.

Hotel

In Essen gibt es eine Reihe von Hotels die sehr schön sind. Es gibt natürlich auch Privat Pensionen die aber teilweise weit unter den Standards liegen. Das Berühmteste ist das Hotel Cityhotel in Essen. Es liegt direkt am Essen Hbf. und man erreicht die Innenstadt sowie gängige Geschäfte zu Fuß. Das Hotel hat 3 Sterne und bietet neben W-LAN, Pool auch viele andere moderne Standards. Die Preise sind mehr als akzeptabel. Gegenüber des Cityhotels ist noch das Mövenpick Hotel. Dieses Hotel ist zirka doppelt so teuer wie das angesprochene Hotel. Dafür hat es auch 5 Sterne. Beide Hotels sind vollkommen Empfehlenswert. Den Besuchern wird ans Herz gelegt sich nach der Brieftasche zu entscheiden.

Sehenswürdigkeiten

Zeche Zollverein

Diese Zeche ist die wohl größte Zeche im Ruhrgebiet und wurde für Touristen aufwändig Restauriert. Alle Maschinen und Fördertürme wurden komplett erhalten und erneuert. Mehrere Tage im Jahr ist es den Besuchern sogar möglich mit dem Turm in einer Kabine unter Tage zu fahren.

Essen Motor Show

Auf der Essen Motorshow wird in knapp 2 Wochen im Jahr die Stadt Essen zur Tuning Messe. Viele Hersteller präsentieren hier ihre neuen Produkte rund ums verfeinern von Autos. Der Ausflug ist für Technik begeisterte ein absolutes Muss. Die Eintrittspreise sind relativ akzeptabel.

Museum Folkwang

Ein weiteres empfehlenswertes Sichtobjekt liegt südlich des Zentrums. Es ist das Folkwang Museum.

Es ist in ganz NRW bekannt für ihre Zahlreiche Ausstellung. Es stellt Objekte aus, die in die Moderne Zeit gehören. Für Kunstbegeisterte auch absolutes Muss.

Restaurants

In Essen gibt es eine Reihe von gängigen Restaurants und Snackbars. Von Nationalen über Internationale Gerichte aus Asien und Süd Amerika ist hier alles Vertreten.

Fazit

All diese Einrichtungen haben wir während unserer Zeit in Essen besichtigt. Wir waren in dieser Zeit relativ viel unterwegs und haben die beschriebenen Objekte besichtigt. Essen ist eine vom Preis her recht akzeptable Stadt. Für 2 Personen mit 320€ kommt man sehr gut weg. Inklusive Vollpension und Eintritt in diverse Museen war es eine lohnenswerte Pauschalreise.

Essen

anonym