Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten

- Ein Reisebericht -

Die USA – das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, der endlosen Weite, die Welt von Hamburgern und tollen Shopping Malls, aber auch das Land der Freundlichkeit und Offenheit. Mit vielen Erwartungen und aufgeregter Spannung stiegen wir in Düsseldorf in den Flieger auf in das Land der Sonne: Florida!

Nach einem angenehmen und ruhigen Flug mit einem Zwischenstopp in Atlanta landeten wir im Miami. Am Flughafen begrüßten uns direkt Palmen, blauer Himmel und Sonnenschein. Schnell holten wir den Mietwagen ab und machten uns auf den Weg zu unserem ersten Zwischenstopp in Florida: Miami Beach, Ocean Drive. In einem extravaganten Designhotel übernachteten wir eine Nacht und genossen das pulsierende Leben an einem der Hotspots Nordamerikas. Der Strand war toll, die Restaurants gut besucht und abwechslungsreich doch am meisten beeindruckte uns die vielen unterschiedliche Menschen. Von Hip Hoppern in getunten Autos über Models war alles am Ocean Drive zu finden. Sehen und gesehen werden hieß es, sodass man aus dem Staunen gar nicht mehr herauskam.

Am nächsten Tag ging es dann zu unserem eigentlichen Urlaubsziel: Naples, an der Golfküste Floridas. Das kleine Städtchen ist besonders in der Nebensaison nicht allzu touristisch. Das Hotel war nicht zu groß, überzeugte aber durch eine gemütliche, luxuriöse Ausstattung und überaus freundliche Mitarbeiter. Ein typischer Cluburlaub inklusive Massenabfertigung war nicht in unserem Sinne. Nur weniger Minuten vom Hotel entfernt befand sich der weiße Strand mit türkisblauen Wasser. Die Sonne schien, jedoch hatte die Wassertemperatur noch nicht die Höhe erreicht, dass ein entspanntes Baden möglich gewesen wäre. Dank des eigenen Pools im Hotel mussten wir jedoch nicht völlig auf den Badespaß verzichten. Die Einkaufsstraße von Naples besticht durch viele unterschiedliche Geschäfte, Bars und Restaurants. Für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel gibt es etwas Passendes, sodass jeder auf seine Kosten kommen kann.

Ein absolutes Ausflugsziel war eine Fahrt durch die Everglades. Uns war es wichtig, nicht mit einem riesigen Boot zu fahren, die nur im Schnelldurchlauf die Touristen abfertigt. Mit einem Boot, auf dem 8 Personen Platz fanden, ging es in einem rasanten Tempo durch die Wasserstraßen der Everglades. Der Fahrer bestach durch Humor und konnte viel über die Natur und Tierwelt berichten. Alligator sahen wir viele, die sich sogar beängstigend nah ans Boot herantrauten. Wir erhielten so einen tollen Einblick in die Naturlandschaft Floridas.

Auch Shopping Tage sollten zu jedem Florida Urlaub dazugehören. Zahlreiche Malls und Outlets in der Gegend laden zu einem ausgiebigen Einkaufstag ein.

Anonym

Miami Beach

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!