Kurztrip nach Berlin

- Ein Reisebericht -

Im September 2009 haben meine Frau und ich einen FeWo-Urlaub in Berlin gebucht, um uns die Stadt anzusehen und mal ein paar Tage rauszukommen. Wir haben fünf Tage für 250 Euro gebucht.

Morgens um 6:00 Uhr stiegen wir in den Zug nach Berlin und kamen nach fünf Stunden Fahrt am Hauptbahnhof an. Angekommen am Hauptbahnhof, forsteten wir uns erstmal, durch den Dschungel der U- und S-Bahnen, garnicht so leicht, wenn man aus einer Kleinstadt kommt, aber wir haben es geschafft und unsere Ferienwohnung im Stadtteil Prenzlauer Berg bezogen. Der erste Eindruck der Wohnung war sehr gut, es war sauber, roch angenehm und entsprach genau der Beschreibung und Bilder, die wir im Internet gesehen haben. Die Küche war mit Allem wichtigen ausgestattet, wie Kaffeemaschine, Geschirr und Besteck.

In der näheren Umgebung befinden sich, ein Supermarkt, ein Straßencafé und nur wenige Straßen weiter, befindet sich ein großes Shoppingcenter. Das kleine Straßencafé lädt zum Verweilen ein, es ist sehr modern eingerichtet, mit W-LAN und vor dem Café sind drei bestühlte Tische, um bei schönem Wetter, die Sonne zu genießen. Es gibt verschiedenste kalte und heiße Getränke und kleine Snacks für den Hunger zwischendurch.

Auch die Preise sind absolut human.

Berlin ist ein tolles Reiseziel, mit vielen Facetten. Von der Shoppingtour, über das Nachtleben, bis hin zu einem gemütlichen Frühstück auf dem Fernsehturm, ist alles möglich!

Den Fernsehturm muss man unbedingt besuchen, in der Kuppel ist ein Restaurant, in dem man morgens ganz toll frühstücken kann. Das Frühstück schmeckt sehr gut, ist ausgewogen und auch preislich völlig in Ordnung, wenn man die Aussicht mit einbezieht. Jeder Tisch ist ein Fensterplatz und der Fußboden ist beweglich und dreht sich, sodass man ganz Berlin überschauen kann. Ein absolutes Muss für Jeden, selbst mit Höhenangst ist es kein Problem.

Für Shoppingfans sehr empfehlenswert, ist das Alexa. Ein sehr großes Shoppingcenter am Alexanderplatz, es gibt sämtliche Läden für jeden Geldbeutel und auch für jeden Geschmack. Und natürlich kommt auch im Alexa die Gastronomie nicht zu kurz.

Das KaDeWe darf natürlich auch nicht unerwähnt bleiben, Kleidung, Schmuck, Parfúm und vieles mehr, jeglicher Designer, gibt es hier zu kaufen. Und besonders die Gourmetabteilung ist einen Besuch wert.

Wer allerdings etwas für den kleineren Geldbeutel sucht, wird im KaDeWe nichts finden.

Fazit: Berlin ist eine tolle Stadt, sowohl für Entspannung, Party, als auch für Shopping. Wer einfach mal ein paar Tage dem Alltag entfliehen möchte, ist in Berlin genau richtig und wird eine schöne Zeit erleben.

Berlin

Anonym

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!