Prag - Die Stadt der vielen Möglichkeiten

- Ein Reisebericht -

Da ich in Berlin wohne und sehr gerne Auto fahre, lag es nahe, einen Kurzurlaub selbstorganisiert in das Schöne Prag, die Hauptstadt Tschechiens, zu machen.

Das Zentrum der Stadt

Urlaub in Prag ist unbeschreiblich da Prag eine unbeschreibliche Stadt. Sie ist enorm modern und gleichzeitig bietet sie alte Sehenswürdigkeiten. Der erste Anlaufpunkt, den ich mit meinen Freunden hatte, war der Wenzelsplatz. Dies ist das Zentrum der Stadt. Hier steht ein Reiter auf einem Pferd. Von diesem aus geht die Fußgängerzone hinab ca. 500 Meter lang und man findet rechts und links Einkaufsläden und Restaurants. Das Flair auf diesem Platz ist das einer Internationalen Metropole. Abgehend von diesem Platz gehen verschiedenste Einkaufsstraßen und es befindet sich auch das Business-Zentrum der Stadt. Auf dem Wenzelplatz waren wir auch in einem Restaurant welches in einen Hinterhof führte und dann einen prachtvollen Biergarten aufwies. Was beeindruckend an Prag ist, dass in diesen Restaurants sowie auf der Straße das Leben tobt! Am Abend gibt es nahe dem Wenzelplatz Diskotheken und somit sahen wir selbst um 1 Uhr nachts noch sehr viele Leute auf den Straßen.

Die Brücken

Prag ist auch sehr bekannt für seine Brücken. So sind wir auch auf der Karlsbrücke entlanggeschlendert und genossen den Blick auf Prag. Hier habe ich auch einen einzigartigen Flair der Stadt erlebt da man hier ganz alte Gebäude und Gassen hat, welche einen den Eindruck geben, in einer anderen Zeit gelandet zu sein, und das direkt in der Nähe des modernen Zentrums Prag.

Flair der Stadt

Bei dem Urlaub in Prag ist mir besonders der Flair der Stadt aufgefallen. Die Leute in Prag sind sehr offen und bereit zu kommunizieren. Viele der Leute sprechen englisch und so war es nicht so schwer für uns mit diesen zu kommunizieren. Wenn man in dieser Stadt ist, fühlt man dass es hier eine Zukunft geben wird.

Typisches Essen

Wenn man Urlaub in Prag macht, sollte man es nicht verpassen, den traditionellen Gulasch mit Knödel zu essen. Ich habe wahrscheinlich in den 3 Tagen welche wir in Prag geweßen waren ungefähr 5-mal Gulasch mit Knödel gegessen. Dieses Gericht findet man in jedem Restaurant in Prag und der Preis für dieses Essen ist enorm günstig.

Unsere Unterkunft

Ein weiteres Highlight war unsere Unterkunft. Da der Kurzurlaub selbstorganisiert war, waren wir bei einer Freundin untergekommen welche eine große Altbauwohnung besitzt. In Prag findet man sehr viele Altbauten welche wunderschön sind. Unsere Unterkunft war nicht weit weg vom Zentrum der Stadt und somit waren wir dann in ca. 5 Minuten mit Auto im Stadtzentrum. Hier war aber zu bemerken das es in der Hauptverkehrszeit, welche um ca. 12 Uhr Mittag losgeht, besser ist, Strecken mit der Metro oder zu Fuß zurück zulegen da die Hauptstraßen der Stadt um diese Uhrzeit dicht sind.

Alles in allem ist Prag eine sehr moderne Stadt mit wunderschönen Denkmälern und Geschichte welche man sieht und fühlt. Ich würde immer wieder mal nach Prag fahren um den Flair der Stadt zu Genießen und mir das tolle Essen schmecken zu lassen.

Anonym

Prag

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!