Rügen im Juni

- Ein Reisebericht -

Rügen, als Deutschlands größte (und meiner Meinung nach auch schönste) Insel sollte im Juni vergangenen Jahres das Ziel eines verlängerten Wochenend-Aufenthaltes sein. Baabe, Göhren und Lobbe fand bei stürmischen Wetter mit einem starken Gewitter statt - dieses überbrückten wir mit einem gemütlichen Kaffeetrinken über Wasser: Auf der Seebrücke Sellin. Die Unterschiedlichkeit der kleine Städtchen wird dem Besucher bei einem aufeinanderfolgenden Besuch sehr gut deutlich - von mondän und exklusiv hin zu gemütlich und dorfähnlich. Ein schöner Kontrast - und zugleich für jeden Geschmack das Richtige dabei! Landschaftliche Unterschiede zählen genauso zu den Kontrasten und Höhepunkten, die die Insel dem Besucher bieten kann. Auch wenn die Rapsfelder leider schon im Verblühen waren, strahlt die Insel doch durch ihre blütenreichen Wiesen, kleinen Seen und vielen Wäldern eine wunderschöne Urwüchsigkeit dar. Natürlich kann man die Natur umso mehr genießen, wenn man außerhalb der Ferien bzw. Hauptreisezeit nach Rügen fährt. Es gibt viele unberührte Flecken, schöne Wanderwege und auch interessante "Naturdenkmale", wie auch die Feuersteinfelder nahe Mukran, die nur per Wanderweg erreichbar sind - ein schöner Spaziergang durch den Wald, abseits von Trubel und Autoverkehr, hin zu interessanten geologischen Höhepunkten.

Von Sassnitz oft nur bekannt ist der Hafen bzw. auch der zu Sassnitz gehörende große Fährhafen Mukran. Sehr sehenswert jedoch die Sassnitzer Altstadt. Gut zu erkunden, wenn man das Auto am Sassnitzer Hafen abstellt und dann an der Ostsee entlang vom Hafen weg sich begibt - alte Bäderarchitektur, teils wunderbar neu aufgebaut und saniert, kleine Gassen und schöne kleine Restaurants findet man, sowie eine wunderschöne sicht über die Ostsee in Richtung der Seebäder Binz - und auch Prora, den Beton-Koloss, kann man sehen.

Rügen ist eine wunderschöne Insel, die zu jeder Jahreszeit eine Reise wert ist - wir kommen wieder, versprochen!!

d.h.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!