Unsere Reise über die Grüne Insel

- Ein Reisebericht -

Am 13. August ging es endlich los. Heute ging es für zwei Wochen auf Rundreise nach Irland! In denen wie tolle Menschen, atemberaubende Landschaften und so manches Abenteuer erleben durften.

Mit Air Lingus flogen wir zwei Stunden und landeten sicher in Dublin. Mit einem Mietauto, und etwas Anfangsschwierigkeiten mit dem Linksverkehr ging es ins Hotel.

Die ersten zwei Nächte verbrachten wir also in Derry als letzte Stadt auf unsere Rundfahrt war ein gelungener Abschluss. Derry ist die einzige Irische Stadt mit komplett erhaltener Stadtmauer (1,5 Km) die wir (trotz Regen) einmal komplett abliefen und uns somit sehr gute Bilder von Derry machen konnten.

Auf der Rückfahrt nach Dublin dachte ich über den Rundreise-Urlaub nach. Ich kann sagen, dass man das Irland, von welchem man in den Reiseführern liest und welches man auf den Bildern sieht, nicht in den Städten sondern weit draußen an den Küsten findet. Wenn man es dann gefunden hat sollte man es genießen, denn Irland trägt völlig zu Recht den Namen „Grüne Insel“.

Anonym

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!