mein kleines Urlaubsdomizil in der Nähe von Berlin!

- Ein Reisebericht -

Manchmal ist es überhaupt nicht notwendig, dass man mit viel Aufwand oder für viel Geld ins Ausland reist. Aufgrund familiärer Hintergründe besitze ich in der Nähe von Berlin ein eigenes Ferienhaus, im dichten Fichtenwald von Brandenburg mit der Sicht direkt auf einen See. Berlin ist stressig und anstrengend und sollte ich die Möglichkeit bekommen, für wenige Tage frei zu haben, ist mein erstes Ziel genau dieses Urlaubsdomizil. Eine kleine Ortschaft, die sich Tornow nennt und mir seit meiner Kindheit erholsame Tage verschaffen konnte. Mittlerweile reise ich einmal im Jahr für einen Urlaub in dieses kleine Gebiet und bekomme alle Ruhe der Welt. Das Ferienhaus ist klein, gemütlich und von einem 1200 m2 großen Garten umgeben. Die erste Hälfte ist recht eben, wobei die zweite Hälfte steil herab fällt und in der Nähe des Seeufers endet. Nicht nur, dass eine Reise nach Tornow wenig Geld kostet, sondern zeitgleich, dass man die frische Waldluft und das saubere Wasser des Sees jederzeit genießen kann. Wozu lange Reisen, sich mit Flügen quälen, wenn man alles direkt im eigenen Land haben kann. Meine letzte Reise war im Jahre 2010. Es war ein Sommer im August und ich verbrachte rund zwei Wochen in diesem Domizil. Die Reisevorbereitungen waren recht einfach und übersichtlich, wobei die Fahrt dorthin mit dem Fahrrad bewältigt wurde. Sicherlich hätte ich mit dem Auto fahren können, aber die kurze Entfernung ermöglichte eine schnelle Hinreise mit dem Fahrrad, die mich zeitgleich ein stückweit in meine Kindheit zurückführte. So verstaute ich Wechselsachen, genügend Sonnencreme, Badesachen, ein wenig Kleingeld, das nötige für das Fahrrad und machte mich auf den Weg. Innerhalb eines halben Tages war ich angekommen und machte es mir gleich bequem. Der Ort ist komplett ruhig, es gibt keine Sehenswürdigkeiten, keinen lauten Tourismus sondern nur einen stillen Kiefernwald und eine gemütliche Terrasse mit direktem Blick auf den kleinen See. Die meiste Zeit verbrachte ich damit, Bücher zu lesen, durch den Wald zu wandern oder den nahe gelegenen Mückensee aufzusuchen. Ebenso hackte ich den einen oder anderen Holzscheid, nahm einzelne Restaurationsarbeiten vor und genoss mit meiner Frau einen ruhigen, entspannten und gediegenen Urlaub, der nur geringfügig Kraft abverlangte. Sicherlich war die folgende Reise nach Schweden weitaus aufregender, wobei ein Urlaub in Tornow die nötige Ruhe geben kann, damit man für weitere stressige Anliegen wieder auftanken kann. Ich genoss die Zeit, die zwei Wochen und unternahm neben Fahrradtouren durch dieses Gebiet kleinere Unternehmungen, die sich hauptsächlich auf Bootsfahrten über den See oder Erkundungstouren durch die Wälder bezogen.

Anonym

Tornow

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!