Aletschhorn

- Sehenswürdigkeit -

Das Aletschhorn in den Berner Alpen

Neben dem Finsteraarhorn ist das Aletschhorn mit seinen 4194 m der höchste Gipfel in den Berner Alpen. Er gehört zum Wallis, eines der Schweizer Kantone, und der Region Jungfrau-Aletsch-Bietschhorn. Diese Region gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Um das Aletschhorn reihen sich die auch nicht kleinen Gletscher Großer Aletschfirn, Oberaletschgletscher und der Mittelaletschgletscher. Das Aletschhorn ist der wohl kälteste Berg in den gesamten Alpen. Er ist von meterweise Eis und den oben beschriebenen Gletschern umgeben. Die Besteigung des Berges erweist sich als äußerst schwierig, da man schon eine weite Strecke hinter sich bringen muss, durch Eis und Schnee, um überhaupt an den Berg heran zu kommen. Die Erstbesteigung erfolgte im Jahre 1859 durch den Engländer Francis Fox Tuckett, welcher bekannt war für Erstbesteigungen in den Alpen.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!