Alte Pfarrkirche St. Martin (Garmisch-Partenkirchen)

- Sehenswürdigkeit -

Die Alte Pfarrkirche St. Martin in Garmisch-Partenkirchen, einem der bekanntesten Ferienorte im Süden Bayerns, war lange Zeit die einzige Pfarrkirche der Region und war Anlaufpunkt für die Gläubigen aus einem weiten Umkreis. Erbaut wurde sie in ihrer heutigen Form ab etwa 1288, wobei ihre Hauptfunktion ab dem 18. Jahrhundert von der Neuen Pfarrkirche übernommen wurde. Die Kirche St. Martin zeigt sich als mehrfach erweiterter gotischer Bau, dessen Ausbauten erst im 16. Jahrhundert abgeschlossen wurden.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!