Angelregion České Budějovice

- Sehenswürdigkeit -

České Budějovice (dt. Böhmisch Budweis) ist eine der bekanntesten und größten Städte in der Tschechischen Republik. Die Stadt hat knapp 95 000 Einwohner (Stand Januar 2011), die auf einer Fläche von mehr als 55 Quadratkilometern leben. Dies entspricht einer Bevölkerungsdichte von etwa 1 730 Einwohnern pro Quadratkilometer. České Budějovice liegt in Südböhmen und ist in der ganzen Welt wegen seines Bieres (Budweiser oder Budvar) bekannt, das geschmackliche und qualitative Maßstäbe setzt. Die Stadt wird vom tschechischsten aller tschechischen Flüsse, der Moldau, durchflossen , die seit dem Jahre 2011 in dieser Region sogar schiffbar ist. Auf 8 km Flussstrecke findet nunmehr organisierte Personenschifffahrt statt, um den Touristen die Schönheiten der Landschaft nahezubringen. Neben der Moldau ist die Angelregion České Budějovice mit einer ganzen Reihe anderer Gewässer gesegnet. Rund um die Stadt gruppieren sich in einem Umkreis von etwa 30 km sehr viele mittlere und kleinere Seen und Teiche, wie das typisch für die Landschaftsformen in Südböhmen ist. Viele dieser Gewässer werden für die Fischzucht genutzt, denn hier wird der berühmte und schmackhafte Böhmische Schuppenkarpfen gezogen. Dieser ist in fast allen dieser Gewässer zu Hause und ist auch in den nicht fischereilich genutzten Seen und Teichen an den Haken zu bekommen. Sowohl landschaftlich als auch aus anglerischem Gesichtspunkt betrachtet lohnt sich ein Urlaub in dieser Region allemale. Abends kann der Angler gemeinsam mit Freunden oder der Familie dann selbstgefangenen Karpfen in Biersauce verzehren.

Fischbestand

Moldau Barbe, Döbel, Weißfische, Hecht, Barsch, Aal Köder Teig, Rot- und Tauwurm, Köderfisch, Blinker, Spinner
Seen und Teiche Karpfen, Schleie, Weißfische, Hecht, Barsch, Zander Köder Kartoffel, Teig, Rot- und Tauwurm, Köderfisch, Blinker, Spinner


Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!