Angelregion Overijssel

- Sehenswürdigkeit -

Overijssel ist eine der 12 Provinzen im Königreich der Niederlande. Sie liegt im Osten des Landes und grenzt an die Provinzen Drenthe, Gelderland, Flevoland und Friesland sowie an die deutschen Bundesländer Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Weite Gebiete der Provinz bestehen aus Geestgebiet, einem Landschaftstyp, der durch Ablagerungen von Sand während der Eiszeit entstanden ist. Diese Geestgebiete sind von zahlreichen Bächen und Flüssen durchzogen. Ziemlich zentral gelegen gibt es aber auch bewaldete Hügel. Der gesamte Nordwesten andererseits wird von Poldern dominiert. In der Provinz Overijssel leben etwa 1.134.000 Einwohner auf einer Fläche von 3.420 Quadratkilometern, was einer Bevölkerungsdichte von rund 340 Einwohnern pro Quadratkilometer entspricht. Die Hauptstadt der Provinz ist Zwolle, die größte Stadt allerdings Enschede. Von deutschem Gebiet aus ist Overijssel am besten über die Autobahnen A 30 und A 31 zu erreichen. Neben den bereits erwähnten Flüssen und Bächen existiert ein für die Niederlande typisches recht dichtes Netz von Kanälen. Weiterhin ließ der intensive Abbau von Kies eine Reihe von mittleren und kleineren Baggerseen zurück. All diese Gewässer sind sehr gut geeignet für Wassersportler der verschiedensten Couleur. Sowohl Surfer als auch Boots- und Kanufahrer finden hier geeignete Reviere vor. Gleiches trifft auf Angler zu und die Angelregion Overijssel in den Niederlanden ist es durchaus wert, anglerich erkundet zu werden.

Friedfische Karpfen, Schleie, Weißfische Köder Kartoffel, Teig, Rot- und Tauwurm
Raubfische Hecht, Barsch, Zander, Aal Köder Köderfisch, Rot- und Tauwurm, Blinker, Spinner


Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr