Bahnhof Antwerpen-Centraal

- Sehenswürdigkeit -

Der Bahnhof Antwerpen-Centraal besteht in seiner heutigen Form seit dem Jahr 1905 und löste einen bereits 1836 eröffneten Vorgängerbau ab. Betrieblich ist er für Bahnfreunde deshalb besonders interessant, weil er teils als Kopf-, teils als Durchgangsbahnhof mit ober- und unterirdischen Ebenen ausgeführt ist. Architektonisch interessant ist derweil das eklektizistische Hauptgebäude, das von Louis de la Censerie gestaltet wurde und als eines der schönsten Bahnhofsgebäude weltweit angesehen wird. Insgesamt stehen 14 Bahnsteiggleise zur Verfügung.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!