Bahnhof Zürich Enge

- Sehenswürdigkeit -

Der Bahnhof Enge in Zürich besteht ursprünglich seit dem Jahr 1875, musste jedoch mitsamt der linksufrigen Seebahn entlang des Westufers des Zürichsees Anfang des 20. Jahrhunderts verlegt werden, nachdem das Verkehrsaufkommen immer weiter gestiegen war. Das Bahnhofsgebäude ist besonders markant und wurde zwischen 1925 und 1927 aus Tessiner Granit und in Anlehnung an die Gestaltung des Stuttgarter Hauptbahnhofs erbaut. Der Bahnhof wird heute ausschließlich von der S-Bahn angefahren, je nach Tageszeit mit bis zu vier Linien.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!