Ban-Jelačić-Platz

- Sehenswürdigkeit -

Der Ban-Jelacic-Platz in Zagreb ist das Herz der Stadt und der zentrale Anlaufort. Für die wichtigsten Straßenbahn- und Buslinien ist dieser Platz eine Haltestelle. Die Stadt Zagreb ist eine Unterstadt und Oberstadt aufgeteilt und der Platz dient als Verbindungsort um von einem Teil der Stadt in den anderen zu gelangen. viele Stadtrundfahrten, Ausflüge und Shoppingausflüge haben hier Ihren Ausgangspunkt.

Ban Jelacic Platz in Zagreb
Der Platz wurde nach Joseph Jelačić von Bužim benannt, ein Feldherr und kroatischer Nationalheld. Im Zentrum des Platzes steht eine großartige Statue, die an den Feldherren erinnert. Vom 2. Weltkrieg bis 1991 (also vor der Abspaltung Kroatiens) trug der Platz den Namen "Platz der Unabhängigkeit".
Inmitten einer Fußgängerzone finden sich auf und um Ban-Jelacic-Platz zahlreiche Geschäfte, Läden, Straßencafes.


Viele Kroatienurlauber werfen eine Münze in den Springbrunnen zu werfen, bekanntlich soll dieses ja Glück bringen.
Auf dem Ban-Jelacic-Platz lebt und atmet die Stadt Zagreb und es ist nur zu empfehlen sich in eines der Cafes zu setzen und dem bunten Treiben gemütlich für eine kurze Zeit beizuwohnen.



Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!