Basel Badischer Bahnhof

- Sehenswürdigkeit -

Der Badische Bahnhof in Basel ist technisch und administrativ eine Besonderheit im Eisenbahnwesen der Schweiz und Deutschlands. Als Grenzbahnhof kommt ihm eine erhebliche betriebliche und zolltechnische Bedeutung zu, und obwohl er auf Schweizer Territorium liegt, obliegt die Betriebsführung der Deutschen Bahn. In seiner heutigen Form gibt es den Bahnhof, der 1863 eröffnet wurde und ferner als Knotenpunkt für den Nahverkehr auch auf deutscher Seite der Grenze fungiert, seit dem Jahr 1913, als das aktuelle Empfangsgebäude eröffnet wurde.