Blausee (Berner Oberland)

- Sehenswürdigkeit -

Der Blausee im Berner Oberland

Der Blausee im Berner Oberland ist eines der beliebtesten Ausflugsziele in der Schweiz. Trotz seiner geringen Größe ist der Bergsee über die Grenzen der Schweiz hinweg bekannt. Auf 887 m gelegen, ist der Blausee aufgrund seines tiefblauen und glasklaren Wassers überaus beliebt bei Urlaubern aus aller Welt. Er befindet sich in der Nähe des Ortes Kandergrund im Kandertal. In dem See leben zahlreiche Forellen, für die der Blausee mit einer Tiefe von max. 12 m und dem klaren Wasser beste Bedingungen bietet. Das Wasser stammt ausschließlich aus unterirdischen Quellen. Der Blausee entstand durch einen Felssturz vor mehr als 15000 Jahren. Beeindruckend ist die Sicht auf die Felsbrocken und Baumstämme, die auf dem Grund des Sees liegen und durch das sehr klare Wasser aussehen, als würden sie sich direkt unter der Wasseroberfläche befinden. Jeden Tag lockt die bezaubernde Atmosphäre des Blausees unzählige Besucher an. Da sich der See in einem großen Naturpark befindet kann man dort nicht nur den See bewundern, sondern auch durch die Wälder des Parks streifen und bei Spaziergängen die Seele baumeln lassen. Die Forellen des Blausees werden in der ganzen Region in den Restaurants angeboten und werden am Eingang des Naturparks an die Besucher verkauft.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!