Aktuelle Reisehinweise - Deutschland: Verbot touristischer Übernachtungen bis 20. Dezember 2020

Cala Agulla

- Sehenswürdigkeit -

Bei der Cala Agulla handelt es sich um eine Meeresbucht im Nordosten der spanischen Mittelmeerinsel Mallorca. Sie gehört zum Ortsgebiet des rund 6.100 Einwohner großen Ferienortes Cala Rajada und ist vor allem als Badebucht bekannt. Der Strand ist etwa 520 Meter lang und weist eine hohe Qualität auf, da die umgebende Landschaft, die auch von einem ausgedehnten Kiefernwald geprägt ist, bereits seit 1991 unter Schutz steht.