Castillo de San Fernando

- Sehenswürdigkeit -

Während des Unabhängigkeit Krieges der Spanier im Jahre 1813 wurde diese großzügige Festungsanlage erbaut. Sie diente zu damaligen Zeiten zum Schutz des Schlosses „Santa Bárbara“ und als Gefängnis. Den Namen verdankt die Anlage dem König  „San Fernando“.  Heute findet der Besucher am Monte Tossal das Castillo de San Fernando als Sehenswürdigkeit vor. Neben den alten Gemäuern passiert der Besucher verschiedenste attraktive Sehenswürdigkeiten.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!