Circuit Park Zandvoort

- Sehenswürdigkeit -

Der Circuit Park Zandvoort ist eine Motorsportrennstrecke in der rund 16.600 Einwohner großen Gemeinde Zandvoort in der niederländischen Provinz Nordholland. Der Rennkurs wurde ab 1948 direkt in Sichtweite der Nordsee erbaut und wurde weltweit bekannt als Austragungsort von Formel-1-Rennen zwischen 1952 und 1985. Letzter Formel-1-Sieger war Niki Lauda; seit 2001 gehört die Strecke zum Plan der Deutschen Tourenwagen-Masters.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!