Circus Maximus

- Sehenswürdigkeit -

Der Circus Maximus ist das größte Stadion des Roms der Antike. Inklusive seiner Gebäude und Tribünen war der Circus 600 Meter lang und fast 150 Meter breit. Zur Zeit Cäsars fasste das Stadion fast 150.000 Zuschauer und wurde zur Zeit der Spätantike sogar noch auf ein Fassungsvermögen von knapp 400.000 Zuschauern erweitert. Im Innenraum befand sich eine Rennbahn in Form eines länglichen Ovals mit zwei langen Geraden und ziemlich steilen Kurven an deren Enden. Auf dieser Bahn wurden vornehmlich Wagenrennen, teilweise auch athletische Wettkämpfe, abgehalten. Von den ursprünglichen Tribünen aus Marmor sind kaum noch Überreste erhalten geblieben, so dass sich das ehemalige Stadion heute eher als große Wiese präsentiert. Die ehemalige Rennbahn ist noch erkennbar.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!