Comer See

- Sehenswürdigkeit -

Der Comer See ist einer der großen Seen in Norditalien und erstreckt sich auf einer Fläche von rund 146 Quadratkilometern in der Lombardei. Er galt insbesondere durch das hier herrschende milde Klima bereits zur römischen Zeit als populäres Reiseziel und weist eine charakteristische dreiarmige Form auf. Entlang des Ufers finden sich zahlreiche bekannte Ferienorte Italiens.


Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!