Danziger Altstadt

- Sehenswürdigkeit -


Die Altstadt Danzigs ist ein besonderer Touristenmagnet. Die Altstadt war früher eine eigenständige Stadt mit Stadtrechten ab 1370. Sie hat ihr eigenes Rathaus, ihren eigenen Bürgermeister und auch einen eigenen Stadtrat. Besondere Sehenswürdigkeiten sind vor allem das Altstädtische Rathaus. Dieses Bauwerk wurde bereits 1595 im flämischen Renaissance Stil erbaut und überstand den zweiten Weltkrieg unbeschadet. Besonders sehenswert, weil beeindruckend, ist der große Kaminsaal. Hier kann man Geschichte hautnah erleben. Aber auch die Katharinenkirche sollten Sie sich ansehen. Sie ist die älteste Kirche Danzigs und wurde nach der völligen Zerstörung in 1945 wieder rekonstruiert. Genießen Sie den Marktplatz mit den vielen kleinen Geschäften und Cafés. Hier können Sie sich bei einem Eis im Sommer oder einem warmen Kakao in kälteren Jahreszeiten vom Sightseeing erholen und Land und Leute genießen. Überzeugen Sie sich selbst, eine Reise lohnt sich bestimmt.