Deutscher Olymp

- Sehenswürdigkeit -

Als Deutscher Olymp wird ein 61 Meter hoher, einst als Fahlenberg bekannter Hügel bezeichnet, der im niedersächsischen Landkreis Cuxhaven in der Landschaft der Wingst liegt. Dieser Höhenzug erstreckt sich im südlichen Bereich der Elbmündung nahe der Einmündung der Oste und ist bis zu 74 Meter hoch. Auf seiner Kuppe steht ein 29 Meter hoher Aussichtsturm sowie ein Ausflugslokal, auf welches auch der neue Name des Hügels zurückgeht.