Dorfkirche Lambrechtshagen

- Sehenswürdigkeit -

Die Dorfkirche Lambrechtshagen befindet sich in der gleichnamigen, rund 2.900 Einwohner großen Gemeinde in Mecklenburg-Vorpommern nahe des Seebades Bad Doberan. Ihr Bau begann vermutlich zu Beginn des 14. Jahrhunderts und wurde in mehreren Abschnitten vollendet, so dass die Kirche eine Mischform aus romanischen und gotischen Elementen darstellt. Ihr heutiges Interieur stammt indessen überwiegend aus dem 18. Jahrhundert.