Eifel-Zoo

- Sehenswürdigkeit -

Der Eifel Zoo befindet sich in Lünebach Pronsfeld, in Rheinland-Pfalz. Der Zoo entstand durch den naturverbunden Hans Wallpott, welcher das Gelände einer früheren Fischzucht kaufte und Gehege für seine Hunde, Wildschweine und Esel erbaute. Im Jahr 1972 wurde der Zoo unter dem Namen Tierpark Neubierbach offiziell eröffnet. Bereits sechs Jahre später war das Gelände von neunzig auf einhundertzwanzig Morgen gewachsen. Auch der Tierbestand nahm stetig zu. Inzwischen kann man neben Tierbeobachtungen zu Fuß, auch das Gelände mit der Eifel-Zoo-Bahn erkunden. Das Highlight der Fahrt ist die Fütterung der Hirsche, welche den Besuchern während der Fahrt aus der Hand fressen. Eine weitere Attraktion des Eifel Zoos ist das Minidorf, welches eine typische Landschaft der Region im Kleinformat zeigt. Der Zoo liegt Nahe der Kleinstadt Lünebach, in der Region Westeifel.