Feisnecksee

- Sehenswürdigkeit -

Die Feisnecksee ist Teil des Müritz-Natonalparks bei Waren in Mecklenburg-Vorpommern. Die Länge des Sees beträgt ca. 3100 Meter und die Breite ungefähr 600 Meter. Er ist ein typischer glazialer Rinnensee und ist mit Schilf umgeben, das Südufer ist mit Nadelwald bewachsen. In der Seemitte befindet sich eine Insel. Der See kann von Angelsportlern mit Sondergenehmigung und Badegästen genutzt werden. Von der Binnenmüritz ist der Feisnecksee nicht mit Booten erreichbar, da der Graben zwischen den beiden Seen nicht befahrbar ist.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!