Flögelner See

- Sehenswürdigkeit -

Der Flögelner See befindet sich nahe der Ortschaft Flögeln nördöstlich von Bad Bederkesa in Niedersachsen. Der See erstreckt sich auf 155 Hektar und grenzt an weitläufige Moorgebiete. Auf der kleinen Insel, die sich im See befindet, findet man die Überreste einer mittelalterlichen Wasserburg. Zahlreiche Vogelarten nisten am Flögelner See. Aufgrund der hervorragenden Windverhältnisse sowie der geringen Tiefe des Flögelner Sees eignet er sich auch sehr gut zum Segeln und Surfen. Er ist außerdem als Angelrevier sehr beliebt, da Fischarten wie Brasse, Aal, Barsch, Hecht, Karpfen, Weißfisch, Rotfeder, Schlei, Rotauge, und Zander hier reichlich vorhanden sind.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!