Flughafen Basel - Mulhouse - Freiburg

- Sehenswürdigkeit -

Der Flughafen Basel - Mulhouse - Freiburg, offizieller Name EuroAirport Basel Mulhouse Freiburg, liegt auf französischem Gebiet 30 km südöstlich von Mülhausen/ Mulhouse und 6 km nordwestlich von Basel (Schweiz). Dieser Flughafen ist weltweit einzigartig, da er von zwei Staaten gemeinsam betrieben wird. Auch Vertreter aus Baden-Württemberg sitzen im Verwaltungsrat und im trinationalen Beirat, da der Flughafen ebenfalls große Bedeutung für den Raum Freiburg hat. In diesem Zusammenhang einigte man sich 1987 auf den Namenszusatz „Freiburg“. Bereits in den 1930er Jahren entstand die Idee eines binationalen Flughafens. Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg, bereits 1946, wurde der Flughafen Basel-Mülhausen eröffnet. 1949 unterzeichnete man einen Staatsvertrag, der vorsah, dass Frankreich das Gelände bereitstellte und den Flugbetrieb kontrollierte und die Schweiz für den Bau der Pisten und Gebäude zuständig war. Durch mehrere Erweiterungsprojekte wurden der Flughafen auf eine Kapazität von rund 5 Millionen Fluggästen im Jahr 2011 ausgebaut.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!