Flughafen Triest

- Sehenswürdigkeit -

Der Flughafen der ostitalienischen Stadt Triest ist unter dem offiziellen Namen "Friuli Venezia Giulia" bekannt und befindet sich etwa 33 Kilometer nordwestlich der Stadt, auf dem Gebiet der Gemeinde Ronchi dei Legionari, von der er einen weiteren Namen bezieht. Er entstand aus einem Luftwaffenstützpunkt aus den 30er Jahren und hat auch für die angrenzenden Gebiete von Slowenien, Kroatien und Österreich eine große Bedeutung. Er wurde im Jahr 1961 für den zivilen Flugverkehr geöffnet und im Jahr 2007 von mehr als 742.000 Passagieren genutzt.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!