Flughafen Venedig (Marco Polo)

- Sehenswürdigkeit -

Der Flughafen der italienischen Lagunenstadt Venedig ist unter den Namen "Marco Polo" und "Tessera" bekannt und befindet sich außerhalb des eigentlichen Stadtgebietes auf dem Festland. Die Entfernung zur Stadtmitte beträgt etwa zwölf Kilometer in nordnordöstlicher Richtung; für Venedig typisch ist er natürlich neben Bussen auch mittels Bootsshuttles angebunden. Er wurde im Jahr 1960 eröffnet und zählt zu den am stärksten frequentierten Flughäfen Italiens.
Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr