Franziskanerkloster Reutte

- Sehenswürdigkeit -

Das Franziskanerkloster Reutte befindet sich in der gleichnamigen österreichischen Gemeinde mit etwa 5.800 Einwohnern, welche im Außerfern im Bundesland Tirol liegt. Sein Grundstein wurde im Jahr 1628 gelegt; zwei Jahre später wurde der Bau vollendet. In den folgenden Jahrhunderten brannte es zweimal nieder und wurde jeweils neu aufgebaut. Bekannt ist es insbesondere für seine Weihnachtskrippe sowie das Ostergrab, welche 1738 bzw. 1848 geschaffen wurden.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!