Haberlandmühle

- Sehenswürdigkeit -

Die Haberlandmühle ist eine ehemalige Mahlmühle, welche sich im sächsischen Erzgebirge in der Nähe der etwa 4.800 Einwohner großen Kleinstadt Johanngeorgenstadt an der tschechischen Grenze befindet. Sie wurde im 17. Jahrhundert erbaut und zwei Jahrhunderte später in ein Blechwalzwerk umgebaut. Heute dient sie jedoch nur noch als Wohnhaus.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!