Hiddensee

- Sehenswürdigkeit -

Die Insel Hiddensee liegt vor der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns und direkt westlich der größeren Insel Rügen. Sie stellt eine einzelne Gemeinde dar und hat rund 1.000 Bewohner. Die Insel ist mit einer Länge von 16,8 Kilometern und einer Breite zwischen 250 Metern und 3,7 Kilometern auffallend langgestreckt. Als Teil des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft steht sie unter besonderem Schutz.

Die Gemeinde Insel Hiddensee ist in vier Ortsteile gegliedert. Der kleinste, älteste und nördlichste Teil ist Grieben. Das kulturelle Zentrum der Insel ist der Ortsteil Kloster mit der Inselkirche, dem Inselfriedhof und verschiedenen Grabstätten bekannter Menschen. Der Ortsteil Vitte ist der Größte und zugleich der Hauptort der Insel Hiddensee. Ebenfalls in Vitte befinden sich der Fähranleger für die Lastenfähre, ein Zeltkino, die Seebühne Hiddensee und das älteste Haus der Insel, das sogenannte Hexenhaus. Der südlichste Ortsteil auf Hiddensee ist Neuendorf, dessen Bewohner die "Süder" genannt werden. Die Neuendorfer sprechen sogar einen eigenen Dialekt.

Hiddensee ist besonders bei Tagestouristen, welche oft von Rügen aus die Insel besuchen, beliebt. Ab Anfang des 20. Jh. galt die Insel als Künstlerkolonie und auch zu DDR Zeiten hielten sich eine Reihe an Künstlern auf der Insel auf, um dort zu schreiben oder zu malen.

Zu den Sehenswürdigkeiten der Insel zählen die Blaue Scheune mit der Galerie des Künstlers Günter Fink, der Leuchtturm Dornbusch, welcher zu besichtigen ist, sowie das Heimatmuseum Hiddensee mit einer Dauerausstellung zur Inselgeschichte. Verpassen sollte man auch den Besuch der Inselkirche Hiddensee nicht. Sie ist ein Teil eines ehemaligen Klosters. Das Gerhart-Hauptmann-Haus ist mittlerweile ein Museum und Austragungsort diverser Kulturveranstaltungen.

Besonders auffallend auf Hiddensee ist die große Menge an Sanddorn, welcher auf der ganzen Insel wächst. Der vitaminhaltige Sanddorn wird zu Likören, Säften, Torte und Kosmetika verarbeitet.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!