Hohes Schloss Füssen

- Sehenswürdigkeit -

Das Hohe Schloss von Füssen diente einmal als Sitz der Bischöfe von Augsburg; zusammen mit der Vogtei über das Hochstift Augsburg war es jedoch im Laufe seiner Geschichte mehrfach Objekt von Streitigkeiten zwischen weltlichen und geistlichen Herren - zuletzt im 13. Jahrhundert. Das Hohe Schloss spiegelt stilistisch die Epoche der Gotik wider und beherbergt seit 1931 eine Kunstgalerie der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!