Hundestrand Hiddensee

- Sehenswürdigkeit -

Die westlich von Rügen liegende Ostseeinsel Hiddensee ist ein beliebtes Reiseziel für Hund und Herrchen, denn Hiddensee begrüßt seine menschlichen und tierischen Gäste gleichermaßen.

Neben den bekannten Sehenswürdigkeiten Hiddensees, wie beispielsweise dem Leuchtturm Dornbusch oder dem Vogelschutzgebiet, hat die Insel vor allem tolle Strände zu bieten.

Bei einem Urlaub mit Hund auf Hiddensee sollten Hundebesitzer jedoch beachten, dass sich lediglich in Neuendorf, Vitte und Kloster Badestrände befinden, an denen Hunde (angeleint!) ebenfalls das Meer genießen dürfen. An allen anderen Stränden auf Hiddensee herrscht Hundeverbot!
Stand der Information: 2013

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!