Jakobshorn

- Sehenswürdigkeit -

Das Jakobshorn im Kanton Graubünden

Der Kanton Graubünden in der Schweiz ist Heimat des Berggipfels Jakobshorn, welcher der Gemeinde Davos zugeordnet wird. Mitten in den Bündner Alpen ist dieser Berg Jakobshorn bekannt für seine Pendelbahn, welche im Jahre 1958 erbaut wurde. Die Bahn ist unterteilt in zwei Sektionen, zunächst erreicht man die Ischalp, von dort aus geht es hinauf auf den Gipfel. Von der südlichen Seite her erreicht man das Jakobshorn mit der Güggel Bahn, dies ist wohl die kürzeste Seilbahn in der Schweiz. Somit ist das Skigebiet Alp Jatz direkt angeschlossen an das Jakobshorn. Der Berg ist besonders bei Snowboardern sehr beliebt. Es stehen Halfpipes und ein Funpark zur Verfügung. Unterhalb des Jakobshorns befinden sich urige Hütten für den Après Ski. Das Jakobshorn ist Teil des Skigebiets Davos, welches mit einer Vielzahl an Pisten und Liften bei Skifahrern sehr beliebt ist. Das Skigebiet ist abwechslungsreich und schneesicher. Viele Sonnenstunden im Jahr laden ein auf den Liegestühlen die Sonne zu genießen.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!