Jyllands Park Zoo

- Sehenswürdigkeit -

Der Jyllands Park Zoo bei Videbæk in Dänemark ist eine Mischung aus einem Privatzoo und einem kleinen Vergnügungspark für Kinder. Der Park wurde 1969 noch als Bauernhof und Streichelzoo eröffnet und umfasst heute ein Gelände von über 20 Hektar. Noch immer legt der Zoo viel Wert darauf, den Kindern möglichst direkten Kontakt zu einheimischen und exotischen Tieren zu ermöglichen. Der Park beherbergt über 700 Tiere aus aller Welt, unter anderem Kängurus, Giraffen, Löwen, Kamele und Schlangen, und noch vieles mehr. Den Jyllands Park Zoo kann man entweder zu Fuß, oder auch bei einer Fahrt mit dem Parkzug erkunden, welcher regelmäßig zu Rundfahrten durch den Park einlädt. Zudem ist das Mitbringen von Getränken und Essen gestattet, welche an einem der Picknickplätze und Grillstellen verzehrt werden können. Aber auch eine Café ist vorhanden, welches Speisen aller Art anbietet und für das leibliche Wohl seiner Gäste sorgt. Kinder können sich außerdem im Vergnügungspark austoben, der aus Karussells, Miniautos und diversen Kletter- und Spielgeräten besteht.


Adresse:
Jyllands Park Zoo
Haunstrupvej 13
6920 Videbaek
Dänemark

Öffnungszeiten:


17.04.-01.07. 10:00-17:00 Uhr
02.07.-07.08. 10:00-18:00 Uhr
08.08.-21.08. 10:00-17:00 Uhr
22.08.-11.09. 10:00-16:00 Uhr

Preise:

Erwachsene DKK 130.00
Kinder von 2-11 Jahren DKK 100.90
Kleinkinder 0-1 Jahren gratis
Senioren ab 65 Jahren DKK 100.00
Erwachsenen-Gruppen (ab 20 Personen) DKK 110.00
Gruppe (ab 20 Kinder von 2-11 Jahren) DKK 70.00
Gruppe (ab 20 Senioren ab 65 Jahren) DKK 85.00


Weitere Informationen:
http://www.jyllandsparkzoo.dk

                                                                                                                Stand der Informationen: April 2013

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!