Kathedrale von Monreale

- Sehenswürdigkeit -

In Monreale, auf Sizilien, befindet sich die Kathedrale Santa Maria Nuova. Die Kathedrale gehört zum Erzbistum von Monreale und wurde der heiligen Muttergottes geweiht. Der Bau fand zwischen 1172 und 1176 unter Wilhelm dem 2. von Sizilien statt. Die Kathedrale ist 102 lang hoch, 40 m breit und 35 m hoch. Besonders bekannt ist die Kathedrale durch ihren abwechslungsreichen Baustil. So findet der Besucher hier einen normannisch-arabisch-byzantinischen Baustil vor.

Adresse:
Piazza Gugliemo 2
1, Monreale, Palermo

Öffnungszeiten
April - Oktober täglich 09:00 Uhr - 13:00 Uhr und 15:00 Uhr - 19:00 Uhr
November - März täglich 09:00 Uhr - 13:00 Uhr

Eintritt: frei

weitere Informationen:
www.duomomonreale.it

                                                                                                 Stand der Information: Juni 2013

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!