Kathedrale von Syrakus

- Sehenswürdigkeit -




Auf der Mittelmeerinsel Sizilien befindet sich die Stadt Syrakus. Das bei Urlaubern sehr beliebte Ziel bietet eine einzigartige Sehenswürdigkeit. Dies ist die „Kathedrale Santa Maria delle Collone“. Die Kathedrale bildet den Mittelpunkt der Stadt und befindet sich auf dem höchsten Punkt der Insel, in der Altstadt Ortigia. Der Bau des Monumentes begann zu Anfang des 7. Jahrhundert und wurde stetig weitergeführt. Durch die ehemaligen griechischen Siedlungen, die den Bau beeinflussten, wurde die Kathedrale zu Anfang im Griechischen Baustil erreichtet. Durch wechselnde Kulturen wurden dem Bau immer weitere Fassetten hinzugefügt. Heute findet der Besucher ein Mischbild von griechischer Baukunst, sizilianischen Barocks und Romantik vor.


Öffnungszeiten
täglich                8 Uhr bis 14 Uhr und von 16 Uhr bis 19 Uhr

Adresse:
Im Zentrum von Ortigia.



Stand der Information: Juni 2013

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!