Kloster San Pantaleone di Monte Faeta

- Sehenswürdigkeit -

Das italienische Kloster San Pantaleone di Monte Faeta war eine Abtei der Zisterzienser und befand sich nahe der Ortschaft Santa Maria del Giudice, die etwa neun Kilometer südlich der toskanischen Stadt Lucca liegt. An dem Standort des Klosters befand sich zunächst eine Kirche; die Gründung des Klosters erfolgte im Jahr 1233. Indessen wurde es bereits 1440 wieder aufgegeben.